Kornkracher - Handgemacht im Wendland

*Werbung*

Ihr Lieben,
heute möchte ich euch die leckeren "KORNKRACHER" vorstellen. Wir haben von der Vollkornbäckerei Rasche* ein großzügiges Testpaket mit verschiedenen Sorten Kornkracher erhalten.



Die Vollkornbäckerei Rasche wurde 1939 vom Großvater des heutigen Inhabers Jochen Rasche im Wendland gegründet. Anfangs war es eine klassische Landbäckerei mit einem Laden und Verkaufstouren über Land. Die Bäckerei wurde nach dem Tod des Großvaters vom ältestes Sohn erfolgreich bis 1996 weiter geführt. Zu diesem Zeitpunkt erfolgte dann aber die Trennung von Bäckerei und Laden.

Der Laden und die Verkaufstouren wurden dann konventionell von einem Pächter weiter geführt, während sich die Bäckerei unter Leitung von Jochen Rasche der Produktion ausschließlich ökologischer Backwaren verschrieb und dies bis heute so geblieben ist.

Das gesamte Sortiment wird aus ökologischen Zutaten produziert. Fast alle Rohstoffe werden von der nahe gelegenen  Bohlsener Mühle und dem Bauckhof bezogen. Im Vordergrund bei der Auswahl der Rohstoffen stehen die lokale Herkunft und der faire Handel.  Alle Backwaren werden nach alter Handwerkstradition hergestellt. Viel Handarbeit, ein optimales Backklima, lange Knetzeiten und ausgedehnte Teigruhe machen die Qualität der Produkte aus. 

Im eigenen Onlineshop* kann man sich über die Vielfalt der Produkte informieren. Man kann hier zwischen verschiedenen Kategorien wählen und so nach den Produkten suchen oder auch einfach einmal stöbern. Eine Kategorie dabei bilden die "KORNKRACHER".
Die Kornkracher sind der Ideale Snack für den kleinen Hunger zwischendurch. Zu Hause, in der Schule oder auch auf der Arbeit kann man sie gut genießen.

Es gibt die Kornkracher in 5 verschiedenen Sorten:

SAATEN


KÄSE



DINKEL



KÜMMEL und SALZ



RÖSTZWIEBEL


Diese 5 Sorten durften wir auch testen und genießen. Und was soll ich sagen sie sind super lecker, alle Sorten. Man kann sie super zwischendurch knabbern. Die Kinder nehmen sie liebend gerne mit in die Schule als Snack zusätzlich zum Pausenbrot. Und auch an die Arbeit nehme ich sie wirklich gerne mit. Am Liebsten noch mit einem kleinen Dip dabei und schon habe ich ein kleines Frühstück an der Arbeit oder auch einen Snack am Nachmittag. Man kann die Kornkracher toll kombinieren. 
Aber auch wenn man Besuch hat, kommen sie bei uns als Knabberei mit einem Dip auf den Tisch und unsere Gäste waren immer begeistert davon. Wir lieben diesen Snack und können ihn euch absolut empfehlen. Auch als kleines Mitbringsel eignen sie sich richtig gut.

Und nicht nur die Zutaten sind ökologisch. Auch die Verpackung der Kornkracher ist zu 100 Prozent kompostierbar. Erhältlich sind die leckeren Kornkracher im Onlineshop der Vollkornbäckerei Rasche*. Eine Packung enthält 125  oder 150 Gramm und kostet dort 2,99 €. 

Unsere Lieblings-Sorten sind Käse, Röstzwiebel und Kümmel mit Salz. Bis auf die Sorte Käse sind alle Kornkracher vegan und laktosefrei. 

Schaut unbedingt mal rein, die sind echt super lecker.

Liebe Grüße
Eure Nikki



*WERBUNG*
PR-Sample
Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
*Herstellerlink/Anbieterlink


Beliebte Posts aus diesem Blog

Neue Wellness & Beauty Produkte von ROSSMANN Teil 2

Dr. Beckmann- Review Fleckenteufel und Silber-Glanz Feucht-Tücher

Wellness mit Produkten von IONTO Comed - eine kleine Auszeit muss sein