NIVEA Body mousse mit TRND im Test

*Werbung*

Ihr Lieben,
es ist Frühling, die wärmere Jahreszeit beginnt und theoretisch benötigt meine Haut ab dieser Zeit weniger Pflege, aber in diesem Jahr steht meine Haut Kopf habe ich das Gefühl. Gerade richtig kam da die Zusage von TRND und ich konnte das NIVEA Body mousse testen. 




Ich liebe alle Schaum-Produkte und meine Haut hatte eine gute Pflege nötig. Passt also perfekt für mich.

Die neue Body mousse von NIVEA soll das Eincremen zu einem noch genussvolleren Erlebnis werden lassen. Es soll sich leicht auftragen lassen, schnell mit der Haut verschmelzen und ein lang anhaltendes, leichtes, geschmeidiges Hautgefühl hinterlassen und gleichzeitiug eine tiefenwirksame Pflege für 48 Stunden spenden.

Wie ist wird das möglich gemacht? Mit einer einigartigen Formel aus 48h Tiefenpflegeserum, wertvollen Ölen und feuchtigkeitsspendenden Glycerinen. Das NIVEA Body mousse ist frei von Verdickungsmitteln, Parabenen und Tensiden. Alle Varianten des Body mousse enthalten einen hohen Anteil hauteigender Feuchtigkeitsspender. 

Die Body mousse soll weiterhin dank einer innovativen Aerosol-Technologie genauso ergiebig sein wie eine Bodylotion.

Es gibt bisher vier Varianten des Body mousse.

  • Body mousse reichhaltige Pflege
  • Body mousse samtweiche Pflege
Diese beiden Varianten haben den vertrauten NIVEA-Duft.
Es gibt dann noch zwei weitere Duft-Varianten:
  • cucumber touch x matcha tea
  • wild rasberry x white tea
Dies sind dann die beiden eher fruchtigen Varianten.

Testen durfte ich die beiden oberen Varianten mit dem vertrautem Duft.




Die reichhaltige Pflege ist für trockene bis sehr trockene Haut geeignet, die samtweiche Pflege für trockene Haut. 
Angewendet wird das Produkt auf trockener Haut, also nicht unter der Dusche. Man schüttelt einfach kurz die Flasche, sprüht etwas Mousse auf die Hand und dann kann man sich damit eincremen. 

Hier die Eigenschaften lt. NIVEA noch einmal zusammen gefasst:
  • feine, cremige Textur
  • lässt sich leicht auf der Haut verteilen
  • zieht schnell ein
  • lang anhaltendes, leichtes, geschmeidiges Hautgefühl
  • intensive Pflege für normale bis trockene Haut
  • vertrauter Nivea-Duft
  • so ergiebig wie eine Body Lotion
UVP des Produktes sind 3,99 €.

Und nun zu meinem Test:
Wie bereits erwähnt verhält sich meine Haut in diesem Jahr irgendwie anders. Trotz Frühling und warmen Temperaturen fühlt sie sich trocken an, juckt sehr viel und es ist kein angenehmes Hautgefühl. Da ich immer froh war im Frühjahr und Sommer nicht mehr so viel eincremen zu müssen, ist eine unkomplizierte und schnell einziehende Pflege für mich am Besten.
Und konnte mich hier die Body mousse überzeugen?
Also die Anwendung ist wie auch beschrieben sehr einfach. Kurz schütteln, auf die Hand geben und eincremen. Die Konsistenz des Mousse finde ich absolut genial. Ich liebe ja solche Schaum-Produkte sowieso über alles. Trotz der schaumigen Konsistenz merkt man, dass es eine reichhaltige Pflege ist.



Das Auftragen ging schnell. Die Mousse ließ sich gut verteilen und nach ein paar mal drüber gehen war sie schon gut eingezogen. Man konnte sich also ohne Probleme nach dem Eincremen anziehen ohne dabei ein klebriges oder unangenehmes Gefühl zu haben.
Den NIVEA-Duft mag ich sowieso sehr gerne und den mag ich auch bei der Mousse wieder sehr.




Meiner Haut hat die Mousse sehr gut getan. Sie fühlte sich tagsüber gepflegt an und war gut mit Feuchtigkeit versorgt. Einfach ein angenehmes Gefühl. Ich habe die Mousse jeden Tag verwendet und meine Haut ging es mit der Zeit immer besser. Nachdem ich die ersten 3 Wochen nur die reichhaltige Pflege verwendet habe, konnte ich mittlerweile auch auf die samtweiche Pflege umstellen und diese reicht meiner Haut nun aus.
Eine kleine Anmerkung nur: Die Mousse zieht wirklich ruck zuck in die Haut ein, die Haut sollte aber trocken bei der Anwendung sein. Mit noch etwas nasser Haut ist der Effekt nicht ganz so gut gelungen, hier brauchte auch die Mousse durchaus etwas mehr Zeit zum einziehen.

Ich kann euch die neue NIVEA Body mousse trotzdem absolut empfehlen und finde sie super praktisch und einfach in der Anwendung.

Liebe Grüße
Eure Nikki


*WERBUNG*
PR-Sample

Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

*Herstellerlink/Anbieterlink



Beliebte Posts aus diesem Blog

Es ist wieder so ruhig auf dem Blog....

ORNAMIN - das Familiengeschirr

M. Asam - RESVERATROL PREMIUM ESSENCE OF YOUTH