Die Weinbox - *Vorstellung Weingut Weishaar*

Einen schönen guten Morgen zusammen,
trinkt ihr jetzt zur kalten Jahreszeit auch so gerne abends mal ein Gläschen Wein? Für mich gehört das irgendwie mit zu den kalten Jahreszeiten dazu. Gemütlich bei Kerzenschein auf dem Sofa, ein Gläschen Wein mit dabei und einfach mal entspannen....

Wem es genauso geht und Adventskalender liebt, der sollte sich die "Weinbox - Badische Entdecker" einmal genauer ansehen.

Die "Weinbox" ist ein Adventskalender, hinter deren 24 Türchen sich für jeden Tag eine kleine Flasche Wein findet. Diese Weine stammen von leidenschaftlichen Jungwinzer/Innen. Die Auswahl ist bunt gemischt an Rot- und Weißweinen. Die Weine sind hervorragende Jahrgangsweine von häufig medaillengekrönten Weingütern und Winzergenossenschaften. In der "Weinbox" sind einige Weingüter vertreten. Die "Weinbox" selbst ist beispielsweise auf "WirWinzer*" erhältlich und kostet dort 79,90 €.
Für diesen Preis erhält man 24 qualitativ sehr hochwertige Weine und man hat die Möglichkeit mal mehrere Weine zu probieren.
Für mich ein toller Adventskalender, da ich gerne ein Gläschen Wein trinke und so vielleicht meinen neuen Lieblingswein finden kann.

Mit vertreten in der "Weinbox" ist unter Anderem das Weingut Weishaar*, das uns freundlicher Weise die Möglichkeit gegeben hat diesen tollen Adventskalender zu testen und vorzustellen. An dieser Stelle schon einmal ganz herzlichen Dank dafür.

Das Weingut Weishaar wurde 1989 von Gabriele und Karl-Heinz Weishaar aus einem landwirtschaftlichen Mischbetrieb heraus gegründet und ist bis heute ein Familienweingut, das bereits seit mehr als 10 Jahren von der 2. Generation unterstützt wird. Sohn Markus ist für den Weinausbau verantwortlich.  Das Weingut Weishaar bietet klare, elegante Weißweine und vollmundige Burgunder für jeden Anlass. Die wichtigsten Rebsorten des Weingutes sind Spätburgunder und Grauburgunder sowie Weißburgunder und Muskateller.
Neben Scheurebe, Chardonnay, Riesling und Müller-Thurgau ergänzen Liköre und Brände das Sortiment.
Es ist also für jeden Geschmack etwas zu finden.

Das Weingut befindet sich in Eichstetten. Eichstetten ist bekannt für den Weinanbau "am Kaiserstuhl". Das Klima am Kaiserstuhl ist ideal für den Weinanbau: der Kaiserstuhl ist das sonnenreichste und wärmste Rebengebiet in Deutschland. Somit ein optimale Voraussetzung für den Weinanbau. Das Weingut Weishaar hat sein Weingut am sogenannten "Herrenbuck".  Als "Herrenbuck" wird eine höher gelegene Lage am Kaiserstuhl bezeichnet. Die nach Süden und Südosten ausgerichteten Weinbergsterrassen  prägen die Weine.

Auf eine Handlese und die sorgfältige, schonende Weiterverarbeitung der Trauben wird im eigenen Keller sehr viel Wert gelegt. 

Das Weingut Weishaar wurde bereits für einige Weine ausgezeichnet und auch das Weingut selbst wurde kürzlich im Eichelmann 2017 als überdurchschnittliches Weingut mit einem Stern ausgezeichnet.

Eine Übersicht über das aktuelle Sortiment sowie ein aktuelle Preisliste ist auf der Homepage des Weingutes Weishaar* zu finden. Hier findet ihr auch die Zahlungs- und Lieferbedingungen.

Ich bin bereits sehr gespannt auf den Wein des Weingutes, der im Adventskalender zu finden ist.

Zum Adventskalender selbst: 
Der Adventskalender hat eine stabile Kartonverpackung mit einem Tragegriff aus Plastik, womit man ihn gut packen kann. Durch 24 kleine Flaschen Wein ist er nämlich sehr schwer.

Die Kartonverpackung ist schlicht und edel in schwarz gehalten. Darauf sind in großer Schrift und kleiner Schrift bunt gemischt die Zahlen zu den 24 Türchen gedruckt. Die Schrift für die Zahlen ist weiß oder grau. Man muss schon etwas suchen um das richtige Türchen zu finden ;-)
Mehr werde ich aber zu diesem Zeitpunkt nun noch nicht verraten, denn im Dezember werdet ihr jeden Tag live verfolgen können, welche Weine sich hinter den Türchen verbergen :-)

Ich bin bereits sehr, sehr gespannt auf die Weine und freue mich sehr auf die Adventszeit :-)

Liebe Grüße
Eure Nikki




##PR-Samples##

Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

* Herstellerlink/Anbieterlink


Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Pink Box Februar 2017

*Shopvorstellung* - Carelux Eleganto