PFANNER PureTea - purer Genuss ohne Kalorien

Einen schönen guten Morgen meine Lieben,
langsam aber sicher wird es Herbst da draußen, aber ich muss sagen, ich mag diese Jahreszeit sehr. Die Blätter werden ganz bunt und wenn die Sonne dann noch darauf scheint, sieht das einfach wunderschön aus. Auch die Kerzen werden jetzt wieder öfter angezündet :-) Geht euch das auch so?

Aber nun mal zu unseren heutigen Produkten die euch vorstellen möchte.
Wir suchen immer wieder Getränke, die keine Zucker enthalten bzw. wenig oder gar keine Kalorien haben. Es ist finde ich gar nicht so leicht zu finden, aber PFANNER hat hier ein paar tolle Getränke auf den Markt gebracht, die ich euch heute vorstellen möchte.

Danke an dieser Stelle schon einmal für den netten Kontakt und die Bereitstellung der Produkte :-)
Wir durften die neuen PFANNER PureTea Getränke testen.

Ich denke der Name "PFANNER" ist bei euch sicher bekannt.
Das Unternehmen, welches ein österreichisches Familienunternehmen ist, hat ein lange Geschichte, die ich euch kurz vorstellen möchte. 
Eigentlich begann es damit, dass Max Herrmann Pfanner in Lauterach in Österreich einen Gasthof kaufte und dort ein Gasthaus mit Bierbrauerei betrieb. 1919 übernahm dann sein Enkel den Betrieb und baute einen Handel mit landwirtschaftlichen Produkten auf.  1920-1930 erfolgte dann der Aufbau eines Wein- und Spirituosenhandels.
1933 kam dann der Auf- und Ausbau der Obstverwertung und es wurden erstmals alkoholfreie Fruchtsäfte hergestellt.  Der Betrieb wird in diese Richtung weiter ausgebaut und immer von Familienmitgliedern weiter betrieben. 1985/1986 wird in Österreich ein Werk für die Produktion von Fruchtsaftkonzentraten erbaut. 
1988 wird die Pfanner Getränke GmbH gegründet.  Das Unternehmen wird immer weiter ausgebaut und 2001 wird in Hamburg mit der Fruchtsaft- und Eisteeproduktion begonnen. Bis heute wird diese immer weiter ausgebaut.

Mittlerweile hat Pfanner ein großes Angebot an Fruchtsäften und Eistees auf dem Markt. Neu hinzu kamen nun die Pure Tea - Produkte.

Es gibt sie in 4 verschiedenen Sorten:
  • Alpenkräuter Tee
  • Schwarzer Tee
  • Grüner Tee
  • Früchtetee
Es gibt also für jeden Geschmack etwas :-)

Dieses tolle Paket erreichte uns:

Die verschiedenen Sorten gibt es in 1 Liter PET-Flaschen und beinhalten 0 % Zucker sowie 0 % Süßstoffe. 
Die Nährwertangaben sagen ca. 1 kcal pro 100 ml, was so gut wie keine Kalorien sind, also genau das Richtige für uns :-)
Außerdem enthalten alle 4 Sorten keine künstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe. Die Sorten sind vegan und auch frei von Allergenen. Eine Flasche Pure Tea kosten etwa 0,99 €.


Hier zeige ich euch die einzelnen Sorten:

Alpenkräuter Tee:
Die Sorte Alpenkräuter-Tee wird aus BIO Kräutertee direkt aufgebrüht. Es ist ein Aufguss aus Kräutern (Wasser, Zitronenmelisse, Pfefferminze, Frauenmantel, Brennnessel und Eisenkraut), Zitronensaftkonzentrat sowie natürliches Kräuter-Aroma.

Der Tee hat eine gelbliche Farbe und schmeckt gekühlt am Besten. Wenn man so will eine "Art" Eistee, wobei es kein richtiger Eistee ist. Aber im Sommer schön gekühlt getrunken, evtl mit ein paar Eiswürfeln, bekommt man hier eine gute Erfrischung. Ich trinke diese Sorte auch am Liebsten gekühlt, warm mag ich sie nicht so.
Aber kalt ist sie sehr lecker. Vom Geschmack her wie frisch aufgebrühter Kräutertee, den man dann kalt gestellt hat.
Diese Sorte enthält kein Koffein und so konnten auch unsere Kinder diese Sorte mit verkosten. Auch ihnen hat sie gut geschmeckt. Sie mögen Tee sehr gerne.


Grüner Tee:
Der grüne Tee ist auf Aufguss aus grünem Tee, Zitronensaftkonzentrat und natürlichem Aroma.

Auch diese Sorte schmeckt und sehr gut. Sie schmeckt typisch nach grünem Tee, hat einen leicht herben Geschmack. Wir mögen den grünen Tee so oder auch gekühlt sehr gerne. Bei gekühltem Genuss ist der leicht herbe Geschmack etwas weniger vertreten.
Die Zitrone ist leicht wahrnehmbar, steht aber nicht im Vordergrund. Bitte hier bei Kindern aufpassen, den grüner Tee enthält Koffein. Deshalb durften unsere Kids hier nichts mittesten.

Früchtetee:
Der Früchtetee ist ein Aufguss aus Früchtetee (Wasser, Hagebutte, Hibiskusblüte, Heidelbeere, schwarze Johannisbeere, Holunderbeere, Apfel), Holunderbeerkonzentrat und antürlichem Aroma.

Der Schmack ist richtig schön fruchtig. Besonder schmeckt man unserer Meinung nach die schwarze Johannisbeere heraus. Von der Farbe her ist der Tee dunkelrot. Der Früchtetee ist auch unsere Lieblings-Sorte und schmeckt bei Zimmertemperatur sowie im gekühlten Zustand sehr sehr lecker :-) Auch die Kinder mögen diese Sorte sehr gerne.  

Schwarzer Tee:

Der Schwarze Tee ist auf Aufguss aus schwarzem Tee, Hagebutte und Hibiskusblüte.

Er schmeckt typisch nach schwarzem Tee, auch leicht herb, wie ich finde und ist gekühlt am Besten zu trinken. Auf Zimmertemperatur mag ich ihn nicht so gerne, was aber vielleicht auch daran liegt, dass ich schwarzen Tee generell nicht so sehr trinke. Auch hier denkt daran dass schwarzer Tee Koffein enthält und so eher nichts für die Kinder ist. 


Insgesamt kann ich die Pure Tea - Reihe absolut empfehlen. Es waren alle Sorten lecker, besonders gefallen haben uns der Früchtetee und der Grüne Tee. Besonders gekühlt, oder mit ein paar Eiswürfeln bieten alle Sorten eine super Erfrischung. Es ist eine tolle Alternative zu "normalen" Eistees, die doch eher Zucker etc. enthalten.  Wir finden die Produkte toll und hoffen, dass die Reihe noch erweitert wird. Pfefferminze oder Zitrone wären noch eine schöne Ergänzung :-)

Liebe Grüße
Eure Nikki





##PR-Samples##

Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

* Herstellerlink/Anbieterlink






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Pink Box Februar 2017

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel