MARABU - kleines Shampoo ganz groß

Guten Morgen ihr Lieben,
wer kennt es nicht, in der Dusche tummeln sich so einige Produkte und irgendwie werden es immer mehr? So geht es mir jedenfalls…ein paar Duschgele, Rasiergel, Shampoo, Spülung, Kur, Gesichtswaschgel.... da kommt einiges zusammen. Gerade beim Shampoo ist mein Empfinden, dass immer größere Tuben/Flaschen angeboten werden…. Ein Trend den ich nicht unbedingt mag.
Deshalb bin ich auf MARABU aufmerksam geworden. Was genau dahinter steckt, erfahrt ihr jetzt….


MARABU Professional ist eine Marke der MARABU Markenvertrieb GmbH und ist Vertriebspartner für einige internationale Marke in Deutschland. MARABU Professional ist die Eigenmarke der Firma und stellt drei Shampoo-Konzentrate her, um die es heute geht.

MARABU legt großen Wert auf Qualität, „Made in Germany“, und alle drei Shampoo-Konzentrate sind dermatologisch getestet und ohne Silikone (in einem Produkt befinden sich sogenannte "ausgewaschene" Silikone") und Konservierungsstoffe hergestellt. Ebenso wird tierversuchsfrei gearbeitet.
Aber hier erst einmal die drei Produkte um die es heute geht:

MARABU Shampoo Konzentrat – 100 ml – ca. 3,99 €


MARABU hat mit diesen Produkten ein Shampoo entwickelt, das 3-fach so ergiebig sein soll wie „normale“ Shampoos. Das Produkt kommt in einem praktischen Dosierspender daher, weshalb hier schon einmal eine sparsame und saubere Anwendung möglich ist. Pro Hub werden 0,5 ml ausgegeben. Das Shampoo – Konzentrat enthält zudem gegenüber anderen Shampoos einen deutlich kleineren Wasseranteil und ist dadurch auch cremiger in der Konsistenz.

MARABU Shampoo-Konzentrat ist also
  • Innovativ
  • Sparsam
  • Nachhaltig (durch weniger Verpackungsmüll)
  • Platzsparend.
Durch die praktische Dosier-Tube und den „kleinen“ Inhalt macht sich das Produkt wirklich als wahres Platzwunder beliebt. Es spart Platz in der Dusche, wo ich es sowieso eher übersichtlich mag und auch auf Reisen nimmt es durch seine kleine Größe nur wenig Platz ein und kann gut verstaut werden. Für mich schon mal ein großer Pluspunkt.


Doch hält es sein Versprechen?
In Hinsicht auf „Platzsparend“ schon mal definitiv!!!!
Das MARABU Shampoo Konzentrat gibt es in drei Varianten:
  • Volumen
  • Intensiv-Pflege
  • Colour Protection
Als erstes angewendet habe ich die Intensiv-Pflege, da mein Haar hier noch einiges an Aufholbedarf hat. Dieses enthält Pro Vitamin B5 sowie feuchtigkeitspendendes D-Panthenol und wirkt feuchtigkeitsspendend und glättend. Es duftet blumig und leicht fruchtig. Aber nicht zu aufdringlich, sehr angenehm.


Inhaltsstoffe lt. Marabu:
AQUA, SODIUM LAURETH SULFATE, COCAMIDOPROPYL BETAINE, COCO-GLUCOSIDE, PANTHENOL, GLYCOL DISTEARATE, PEG-7 GLYCERYL COCOATE, GLYCERYL OLEATE, SODIUM CHLORIDE, DICAPRYLYL ETHER, PARFUM, LAURYL ALCOHOL, GLYCERIN, CITRIC ACID, SODIUM BENZOATE, POLYQUATERNIUM-7, POLYQUATERNIUM-10, POTASSIUM SORBATE, LECITHIN, AVENA STRIGOSA SEED EXTRACT, BENZOIC ACID, ISOPROPYL ALCOHOL, TOCOPHEROL, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE, ASCORBYL PALMITATE, LINALOOL, LIMONENE

Die Anwendung des Konzentrates ist am Anfang etwas ungewohnt. Bei meinem schulterlangen Haar benötige ich ca. 3-4 Pumpstöße an Produkt, was also ca. 2 ml bedeutet. Die Menge ist nicht gerade viel und man bekommt schon Zweifel ob so wenig Produkt nun wirklich die Haare so waschen kann wie andere Shampoos. Wichtig ist, dass das Haar bereits schön nass ist. Das Shampoo auf die Hände geben und dann in den feuchten Händen bereits etwas aufschäumen/verreiben. Es bildet sich zwar nicht viel Schaum dabei, aber das hat ja nichts zu bedeuten. Danach wird das Produkt gleichmäßig im nassen Haar verteilt. Es sollte dann kurz einwirken und danach gründlich ausgespült werden.



Zwar ist das etwas gewöhnungsbedürftig, aber im Grunde nicht mehr Aufwand an Anwendung als bei anderen Produkten. Ich habe mich sehr schnell dran gewöhnt und alles klappt sehr gut. Auch die wirklich kleine Menge reicht absolut aus, was ich echt erstaunlich finde.



Somit komme ich mit der 100 ml Tube also für 50 Haarwäschen aus. Das finde ich schon wirklich eine tolle Leistung, somit wäre der Punkt sparsam für mich absolut erfüllt. Ebenso innovativ, denn ich kenne bisher keine anderes solches Produkt.
Nach der Anwendung soll man unbedingt wie gewohnt Spülung oder eine Kur verwenden.

Meine Haare fühlten sich nach der Anwendung schön gepflegt an, sie ließen sich gut kämmen (ich verwende anschließend immer Kur oder Spülung) und glänzten schön. Nach einiger Anwendungszeit kann ich sagen, dass meine Haare gesünder aussehen und das Intensiv-Pflege Konzentrat hält was es verspricht.  Es ist für mich definitiv ein Nachkaufprodukt und der Preis ist absolut gerechtfertigt und sogar im Vergleich zu anderen Shampoos sehr günstig.

Die Variante "Colour Protection" kam auch zum Einsatz.


Hier haben wir Konzentrat mit fruchtigem Melonenduft, der mich auch sehr zugesagt hat. Das Shampoo - Konzentrat enthält  rückfettende Zusätze, Colour-Schutz-Komplex & D-Panthenol. Somit soll das colourierte Haar geschützt werden, eine extra Portion Pflege bekommen und eine schonende Pflege erhalten.
Da ich vor Kurzem meine Haar schwarz gefärbt habe, kam mir auch diese Variante sehr gelegen :-) Ich mag den frischen Melonenduft. Die Haare waren auch hier schön gepflegt und glänzend nach dem Waschen. Besonders schön ist auch, dass die Haare den leichten Melonenduft noch eine Weile haben.

Als Letztes habe ich die "Volumen" - Variante getestet. Ich habe recht feines Haar und da kann auch das Volumen gerne mal verbessert werden. Bisher hat das leider nie funktioniert.


Diese Variante hat einen angenehmen, frischen, sauberen Duft. Wisst ihr was ich meine? Ich mag solche frischen Düfte unheimlich gerne. Hinzu kommt eine leichte fruchtige Zitrusnote, die aber nicht sehr heraus sticht, sondern eher im Hintergrund bleibt.
Das Konzentrat enthält milde waschaktive Substanzen, flüssiges Keratin und Pflegepolymere für mehr Volumen und soll so feinem Haar mehr Schwung geben.
Auch hier war das Haar nach dem Waschen schön gepflegt, glänzend und es hatte eine gewisse Leichtigkeit finde ich. Volumen machte sich leider nur minimal sichtbar, aber ich werde die Anwendung noch einmal über einen längeren Zeitraum versuchen und schauen ob dann noch mehr Volumen zur Geltung kommt.

Insgesamt gefallen wir die Produkte sehr gut. Mein Favorit ist die "Intensive Pflege", da mein Haar diese momentan dringend benötigt.


Doch hält Marabu nun alle seine Versprechen?
  • Innovativ - ja, denn so ein Konzentrat kannte ich bisher nicht und es ist eine gute Innovation
  • Sparsam - auf jeden Fall, man benötigt nur wenig Produkt und kann es somit sehr lange nutzen
  • Nachhaltig - ja, in Hinsicht darauf, dass durch die kleine Größe weniger Verpackungsmüll anfällt.
  • Platzsparend - ja, es nimmt wenig Platz in der Dusche ein und ist für Reisen wunderbar geeignet.
Es werden meiner Ansicht nach alle Versprechen erfüllt. Ich kann euch das Produkt auch auf jeden Fall empfehlen. Ich mag es sehr gerne und werde es definitiv nachkaufen.

Erhältlich sind die Produkte bei Müller Drogerie, real, Globus und im Internet bei Amazon oder Drogerie24-shop.

Es lohnt sich definitiv sich die Produkte mal anzusehen und auszuprobieren!!!

Liebe Grüße
Eure Nikki



##PR-Samples##

Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

* Herstellerlink/Anbieterlink








Kommentare

  1. Hallöchen,
    die Produkte klingen wirklich super. Schön, dass sie bei dir so einen guten Effekt erzielt haben.

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Es ist wieder so ruhig auf dem Blog....

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel