LINDT - große Vielfalt und sehr gute Qualität

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch ein paar Produkte der Marke Lindtvorstellen, die ich freundlicher Weise zum Testen erhalten habe. Vielen Dank noch einmal dafür und den netten Kontakt.




Die Marke Lindt düfte jeder kennen, denke ich, denn die Leckereien gibt es ja überall zu kaufen und sind sehr bekannt.
Doch wie begann die Geschichte der Lindt Schokolade?

Es begann alles im Jahr 1879 in der Schweiz, als Rodolphe Lindt  (Konditor) beschoss, dass er Schokolade herstellen möchte. Bisher war die Schokolade hart und man musste sie kauen. Es war noch nichts von einem zartschmelzenden Genuss zu spüren. Doch genau das wollte Rodolphe Lindt gerne erreichen, er wollte eine Schokolade herstellen die nicht hart war. Dafür kaufte er sich eine uralte Fabrikhalle mit ensprechend uralten Maschinen darin. Er begann Schokolade zu produzieren, jedoch wollte es nicht so recht klappen und die Schokolade wurde nicht so wie er sie sich vorstelle. Sie war hart. Eines Abends verließ er seine Fabrik und vergaß die Maschinen auszustellen und diese arbeiteten ein ganzes Wochenende lang die Zutaten durch. Als er Montags wieder in die Fabrik kam fand er eine herrlich duftende und glänzende Schokoladenmasse vor. Und das wunderbare daran, diese Schokolade war nicht hart, sie schmolz auf der Zunge dahin. Die LINDT Schokolade war geboren.

Seit nun fast 150 Jahren versuchen Schweizer Schokoladenhersteller der Rezeptur auf die Schliche zu kommen, jedoch ohne Erfolg. Das Geheimnis der zartschmelzenden Rezeptur konnte von der Konkurrenz nie ganz gelüftet werden. 

Was ist aber nun das Besondere an der Lindt Schokolade aus der Schweiz?
Zunächst einmal liegt es an der hausinternen Verarbeitung und es wird bei Lindt eine sorgfältige Auswahl und Mischung edelster Kakaobohnen aus den weltbesten Herkunftsregionen  verwendet. Die Kakaobohnen werden von den Maîtres Chocolatiers von LINDT nach einem über jahrzehntelang verfeinertem Verfahren geröstet und sehr fein gemahlen. Alle Produkte werden mit viel Liebe zum Detail verfeinert und bieten so einen einzigartigen Geschmack. 

LINDT bietet mittlerweile eine so große Vielfalt an Produkten, das hier für jeden Geschmack etwas dabei ist. Neben Pralinen gibt es so viele verschiedene Sorten:

  • Lindt Lindor
  • Lindt Excellence
  • Lindt Hello
  • Lindt Connaisseurs
Schokolade in Form von Pralinen, Tafeln und Riegeln sowie z.B. die Lindor Kugeln.

Aus dieser großen Vielfalt an Produkten haben wir ein tolles Testpaket erhalten mit Neuheiten des Jahres aus folgenden Kategorien:
  • Lindt Excellence
  • Lindt Creation

Lindt Excellence 

Lindt Excellence bietet besonders Liebhabern der dunklen Schokolade vielfältige Möglichkeiten. Lindt Excellence bietet einen besonderes intensiven Geschmack und reicht von Edelbitter Schokolade mild mit 70 % Kakaoanteil bis hin zu einer Edelbitter Schokolade kräftig mit 99 % Kakaoanteil.
Besonders ist auch, dass die Excellence - Tafeln extradünn hergestellt werden. 
Mittlerweile sind aber auch hier zwei Sorten Excellence Tafeln mit weißer Schokolade im Sortiment.

Hier ein paar der Neuheiten und bestehende Sorten, die wir testen durften:
Es handelt sich um die Sorten Fleur de sel, Himbeere-Intense, Limette-Intense, Menthe-Intense, Sesam und Stracciatella.

Alle Sorten klangen sehr interessant und kannte ich bisher nicht. Es sind vier Schokoladen in der Variante feinherb (mind. 47 % Kakao), eine in der Sorte noir (mind. 47 % Kakao) und eine weisse Sorte. 

Ich finde das Design der Lindt-Tafeln hat schon etwas sehr hochwertiges und feines. Der goldene Schriftzug und die Abbildung des Schokoladenstückes sowie dann noch für jede Sorte die passenden Zutaten. Finde ich sehr hübsch und edel gemacht. 

Die Schokolade selbst in sehr dünn gemacht und hat 10 Stückchen angezeichnet, wo man sie abbrechen kann. Ich finde die Größe der Stückchen ist genau richtig für eine Kleinigkeit zum Genießen zwischendurch.
Die Schokolade schmilzt im Mund und entfaltet dann ihren ganzen Geschmack. Sehr fein, cremig und zart. So sollte eine Schokolade sein.

Hier haben wir als Beispiel mal die Sorte Himbeere Intense:



Man sieht sehr gut, dass die Tafeln recht fein und flach gehalten sind. Auch sehr gut erkennen kann man die feinen Himbeerstückchen in der Schokolade. 

Neben dem Genuss der dunklen Schokolade kann man hier sehr gut den Himbeergeschmack heraus schmecken. Ich hätte nicht gedacht dass dieser so intensiv gelingt. Aber ich bin absolut positiv überrascht. Es schmeckt sehr fruchtig nach Himbeere. Dies ist auch ein absolut natürlicher Geschmack der Himbeere, nicht künstlich. Und dann noch die tolle dunkle Schokolade dabei. Die Kombination ist spitze. Die Sorte ist mein absoluter Favorit :-) Wirklich sehr sehr lecker und edel.

Aber auch alle weiteren Sorten die wir testen durften konnten uns absolut überzeugen. Man schmeckt  bei allen Sorten die Zutaten heraus und sie sind perfekt aufeinander abgestimmt. Ich kann sie euch absolut empfehlen. Lindt hat hier eine tolle Schokolade für Dunkle-Schokoladenliebhaber im Angebot mit sehr vielen verschiedenen Varianten.

Aber auch die weiße Variante ist absolut lecker :-)

Lindt Creation:
Lindt Creation bietet Schokoladentafeln, die mit feinen Zutaten gefüllt sind und beispielsweise Frucht und Schokolade miteinander vereinen. Umhüllt sind die Füllungen mit Milchschokolade oder auch dunkler Schokolade.

Hier unsere Testobjekte der Lindt Creation:


Diese Schokoladentafeln sind optisch ebenso edel gestaltet wie die Excellence-Reihe.  Die Sorten Acai Beere, Amarettini, Knusper Praliné, Refreshing Coconut, Papaya, Mango-Maracuja und Refreshing Lemon haben wir hier zum Testen erhalten.

Die Tafeln sind hier natürlich dicker und von Milch- oder Zartbitter- Schokolade umzogen. Im inneren der Schokolade sind dann die entsprechenden Füllungen zu finden.
Auch diese Schokolade schmilzt zart im Mund und ist ein richtiger Genuss. Ebenso wie bei der anderen Sorte gibt es Unterteilungen der Schokolade, wo man sie abbrechen kann.



Hier mal das Innere der Sorte Acai-Beere. Sehr lecker. Die Füllung der Acai Beere ist nicht zu flüssig und super fruchtig. Die Milchcreme rundet den Geschack super ab. Die Sorte Acai-Beere gehört zu den Sorten, die frisch auf den Markt gekommen sind.
Die Creation-Reihe ist süßer als die Produkte der Excellence-Reihe. 

Sehr lecker ist hier auch die Sorte Refreshing Coconut, die uns auch sehr überzeugen konnte. Der Geschmack frischer Kokosnuss verbunden mit dunkler Schokolade. Einfach Klasse.

Aber auch die restlichen Sorten sind alle sehr lecker und kann ich für alle Leckermäulchen absolut empfehlen. Sehr fruchtig, aber auch nicht zu süß, es ist einfach für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt fruchtige Füllungen, Füllungen mit Creme oder Nuss.
Je nachdem was man am Liebsten mag.


Insgesamt konnten mich die Produkt von Lindt absolut überzeugen und sind für mich der perfekte Genuss, wenn man Lust auf etwas süßes hat. Allerdings sollte man die Schokolade wirklich genießen :) Auch die Pralinen solltet ihr unbedingt mal probieren !

Ich bin schon gespannt auf weitere Neuheiten von Lindt.

PS: Im Sommer die Tafeln einfach gekühlt genießen!!!

Liebe Grüße
Eure Nikki



##PR-Samples##


Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

* Herstellerlink/Anbieterlink


Kommentare

  1. Die Sorten klingen alle so lecker. Mich hätte besonders Himbeere Intense und Sesam interessiert.. für meinen Freund wäre sicherlich die Sorte mit Coconut ideal.

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Pink Box Februar 2017

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel