Haefft Verlag - perfekt für die Schule organisiert

Einen schönen guten Tag ihr Lieben,
heute möchte ich euch Produkte des Häfft-Verlages vorstellen.
Ich habe mich, da mein "Großer" ja in die Schule gekommen ist, mal mit dem Thema Hausaufgabenheft etc. auseinander gesetzt und bin dabei auf den Häfft-Verlag gestoßen.



Der Häfft-Verlag ist wohl am Meisten für seine schönen, bunten und altersgerechten Hausaufgabenhefte bekannt. Es werden wirklich für alle Altersklassen durchdachte und modern gestaltete Hausaufgabenhefte/Planer angeboten.

Die Idee eines eigenen Hausaufgabenheftes entsteht bereits 1990 auf einer Redaktionssitzung des "Bunker Blatt‘ls". Es wird darüber gesprochen ein eigenes Hausaufgabenheft für die Schüler  des Gymnasiums in München Fürstenried zu machen, da die bisher angebotenen Produkte auf dem Markt einfallslos und einfach gemacht sind. Und somit wird das erste "Häfft" geboren. Dies ist mit dem heutigen "Häfft" überhaupt nicht zu vergleichen, war aber damals den bisherigen Hausaufgabenheften weit voraus. Ein sehr erwähnenswerter Punkt ist, dass das "Häfft" von Anfang an auf Recyclingpapier gedruckt wird. Jedes Jahr entwickelt sich das "Häfft" weiter, es wird jedes Jahr ein neues Cover für das Schuljahr entworfen und heute gibt es viele verschiedene "Häffte", die auf die Bedürfnisse und das Alter der Konsumenten abgestimmt sind.

Egal ob Grundschule, Realschule, Gymnasium, Studium oder auch im Berufsleben, hier gibt es für jeden das Passende. Neben den typischen Hausaufgabenheften gibt es mittlerweile auch Chäff-Timer, Business-Timer, Familien-Timer, Vokabelhefte, Freundebücher, Musik-, Mathe-, Chemie- oder auch Physikhäffte zu erwerben. Mit der modernen Art der Gestaltung der Häffte sind sie wirklich ein Blickfang und sehr beliebt.

Wir duften ein paar Exemplare des Verlages Testen und sind wirklich absolut begeistert.


Das Grundschul-Hausaufgabenheft A5 - 112 Seiten, für das Schuljahr 2015/2016
Kostenpunkt: 2,99 €

Beschreibung lt. Häfft-Verlag:
"Das Grundschul-Hausaufgabenheft (mit Datumsbindung, August 2015 bis Juli 2016) und das Grundschul-Aufgabenheft (ohne Datums-
bindung, 48 Wochen) bieten ein komplettes Schuljahr lang Platz zum Eintragen von Hausaufgaben und wichtigen Notizen. Tag für Tag werden die Schüler von lustigen Figuren durch die Schule begleitet. Zusammen mit Pädagogen entwickelt!"


Das "Häfft" ist super bunt und absolut altergerecht für die 1.-4. Klasse gestaltet. Es wirkt durch die bunte, flippige Art sehr ansprechend. Auf den ersten Seiten kann man wie man hier sieht erst einmal alle Daten von sich selbst eintragen, bzw. von den Eltern eintragen lassen.


Es ist nach Tagen unterteilt, hier mit Datumsangabe, was es wie ich finde für die ganz kleinen sehr einfach macht die Hausaufgaben einzutragen. So kann man schön übersichtlich finden, was die Mäuse wann als Hausaufgaben auf hatten. Unser Sohn hat sich hier schnell zurecht gefunden und mag die bunten Bilder sehr gerne. Neben den Bildern ist auf jeder Doppelseite rechts unten nochmal ein Begriff (z.B. Löschwasser etc.) erklärt.


Nach den Tageseinteilungen folgen dann die auch sehr interessanten Seiten für die Kinder. Unter Anderem die Schulferienübersicht, ein Stundenplan, ein Deutschland-Plan, Platz um Noten einzutragen sowie eine kleine Spieleseite.

Ich finde das Grundschulheft sehr gut durchorganisiert und die Kinder mögen es sehr, sehr gerne.


Planer 2015/2016 - A5, 160 Seiten 
Kostenpunkt: 4,49 €, im Premiumformat 7,99 €


Dieser Planer ist opitmal für Jugendliche. Frech, stylisch, gut durchdacht und organisiert. Da macht Lernen Spaß. Es gibt in dem "Häfft" wieder eine Seite für die persönlichen Daten sowie einige Sticker am Anfang und Ende des Heftes, die sicher gerne verwendet werden.


Auch hier nimmt eine Woche zwei Seiten in Anspruch. Die einzelnen Seiten werden durch Comic-Figuren begleitet und sehen sehr hübsch aus.


Neben der Kalenderübersicht gibt es diverse kleine "Spiele" gegen Langeweile, eine Übersicht für Erdkunde, Mathe und Chemie/Physik, einen Stundenplan, Platz für Noten, Platz für Notizen und einige andere interessante Infos.
Mir persönlich gefällt dieser Planer sehr gut und ich nutze ihn auch außerhalb von Schule sehr gerne :-)


Das Highlight unseres Sohnes war das
Freundebuch - 96 Seiten
Kostenpunkt: 9,99 €



Alleine rein optisch findet er es total cool und es gefällt ihm super gut. Es wurde natürlich gleich genutzt und ist wirklich sehr schön aufgebaut. Es ist in orange, rosa und blau erhältlich.


Eine der ersten Seiten gehört dem Besitzer des Buches. Hier hat sich unser Großer verewigt :-)


Besonders schön finde ich auch diese Monatsübersicht. So kann man sich die Geburtstage schön in einer Monatsübersicht eintragen. Wirklich eine tolle Idee.



Hier haben wir dann die Seiten für die Freunde. Wie ihr seht wurden sie schon fleißig genutzt. Luca ist ganz begeistert von den vielen bunten Seiten, den Figuren und dass viele verschiedene Fragen für die Freunde vorhanden sind.

Im hinteren Teil wäre sogar noch Platz um Erinnerungsfotos einzukleben.


Insgesamt sind wir von den coolen, modernen, stylischen Produkten vom Häfft-Verlag wirklich sehr begeistert und können sie euch absolut empfehlen. Sie machen die Schule einfach ein bisschen bunter. Auch preislich völlig in Ordnung.

Erhalten könnt ihr die Produkte beispielsweise in Schreibwarenläden, im Buchhandel oder online unter www.haefft.de

Liebe Grüße
Eure Nikki



##PR-Samples##

Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

* Herstellerlink/Anbieterlink

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Es ist wieder so ruhig auf dem Blog....

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel