Beauty Made Easy - freche Farben, klare Linien

Hallo zusammen ihr Lieben,
da bin ich endlich wieder :-) Es tut mir leid dass nun fast eine ganze Woche nichts von mir zu lesen war. Wir hatten noch Urlaub und die Einschulung unseren "Großen" diese Woche. Da ging die Zeit so schnell rum, so viel Neues und ich hatte leider keine Zeit um etwas zu Posten.
Aber nun geht es weiter und ich hoffe ihr seid weiterhin mit dabei :-)

Heute möchte ich euch eine junge skandinavische Kosmetikmarke vorstellen, die unter Anderem seit Kurzem bei Douglas erhältlich ist oder im eigenen Onlineshop*.

Beauty Made Easy - Diese Marke steht für freche Farben, klare Linien und Leidenschaft in allen Artikeln. 



In Deutschland ist zur Zeit eine überschaubare Produktauswahl an Produkten für Lippen und Körper erhältlich. 
Hier meine Auswahl an Produkten die wir testen durften:


Wie ihr seht sind die Produkte sehr feminin und bunt designed. Mir gefällt dieses schwarze Design mit dem Logo der Dame die vor einem Schminkspiegel sitzt super gut. Es wirkt verspielt, passend zu einer Kosmetikmarke und trifft meinen Geschmack. Auch die knalligen bunten Farben bilden einen super Kontrast zu schwarzen Verpackung.
Rein optisch gefallen mir die Produkte sehr gut. Und nun stelle ich sie euch mal im Einzelnen vor:



Es gibt die Anti-shine Blätter in drei verschiedenen Farbvarianten. Sie  absorbieren überschüssiges Öl mit sofortiger Wirkung und mattieren dabei die Haut. 


Ich mag solche kleinen "Helfer" gerade für unterwegs sehr gerne. Die Anti-Shine Blätter gibt es in den Farbvarianten Pink, Lavendel und Green Tea. Die Blätter an sich haben eine sehr leichte, pastellige Farbe. Bei der pinken und Green Tea - Variante kann ich keinen Duft erschnuppern. Die Lavendel Variante dagegen hat einen leichten, angenehmen frischen Duft mit einer ganz zarten Note Lavendel. 

Die Anti-shine Blätter werden einfach angewendet indem man die T-Zone damit abtupft und die Haut somit mattiert wird. Man kann die Blätter beidseitig verwenden und auch weitere Gesichtspartien mattieren.  Ich habe leider sehr oft das Problem dass meine Haut mit der Zeit glänzt und da nutze ich gerne mal solche Anti-shine Blätter. Es geht schnell und sie sind super praktisch für unterwegs. Die Haut wird hier durch die Blätter sehr schön mattiert und es hält eine ganze Weile an.
Am Besten gefällt mir allerdings die Lavendel-Variante, da hier noch ein schöner, angenehmer Duft vorhanden ist.


Ganzkoerper Feuchtigkeitsbalm - 6,99 €


Auch hier haben wir wieder eine sehr hübsche, verspiele Verpackung, die sich auch auf dem Produkt selbst widerspiegelt. 


Den Feuchtigkeitsbalm gibt es einmal in der Cranberry & Granatapfel - Variante (rot) sowie auch parfümfrei (blau). Der Feuchtigkeitsbalm ist zur Pflege der Nagelhaut, Ellenbogen, Fersen oder anderer trockener Hautstellen geeignet und enthält nur mit natürlichen Inhaltsstoffe ohne Farbstoffe.

Ich habe den Beautybalm auf meinen sehr trockenen und kratzigen stellen am Ellenbogen angewendet. Einfach ein bisschen darüber streichen und man hat schon eine leichte Besserung gemerkt. Ich habe es wirklich sehr regelmäßig angewendet und die Haut ist hier um einiges besser geworden. Nicht mehr so kratzig, weicher und sanfter. Für mich die perfekte Anwendung an dieser Stelle. Kann ich für solche Stellen absolut empfehlen. Die rote Variante duftet sehr schön fruchtig und ich mag den Duft sehr, sehr gerne. Toll ist, dass man so einen "Stick" eben auch mal unterwegs nutzen kann, er ist schnell verstaut und schnell angewendet.


Lippenbalsam - 5,89 €


Beim Lippenbalsam gibt es drei verschiedenen Varianten:
  • Pink Dram (pink)
  • Sweet Flame (orange)
  • Sugar Shock (rosa)
Auch wieder eine tolle Umverpackung. Die Produkte selbst sind in eine grellen, farbigen Verpackung. Gefällt mir so sehr gut mit den kräftigen Farben, allerdings ist die Verpackung selbst doch eher etwas "langweilig" gestaltet, hier ist auf jeden Fall noch Spielraum nach oben ;-)

Die pinke Variante ist mit sinnlich süßem Geschmack. Mit Kakao Butter und Jojobaöl, aber ohne Parabene. 
Sie duftet wirklich sehr, sehr süß, leicht fruchtig, erinnert mich ein bisschen an so einen pinken Kaugummi, den ich als Kind gerne gegessen haben :-) Auf den Lippen fühlt sich der Lippenbalsam sehr angenehm an und pflegt meine Lippen sehr schön. Der süße Geschmack ist hier allerdings sehr intensiv und ist auf Dauer nichts für mich.

Die orange Variante dagegen duftet dezenter nach Vanille und Kakao. Diesen duft mag ich super gerne und schmecke ich auf den Lippen auch sehr gerne.  Schmeckt auch leicht süßlich, aber nicht so intensiv wie die pinke Variante. Auch hier werden die Lippen sehr schön gepflegt und ich nutze den Lippenbalsam sehr gerne, da die Wirkung sehr lange anhält.

Weitere Produkte sind bisher im Onlineshop noch nicht erhältlich, ich hoffe aber, dass Weitere folgen werden, denn ich bin schon sehr gespannt was Beauty made easy noch so auf den deutschen Markt bringen wird. Ich kann euch auf jeden Fall empfehlen euch die Marke mal genauer anzusehen. 

Liebe Grüße
Eure Nikki


##PR-Samples##

Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

* Herstellerlink/Anbieterlink

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel

Pink Box Februar 2017