PREVAL DERMATICA - gesunde Haut, Haare und Nägel

Guten Morgen meine Lieben,
ich darf euch heute ein paar Pflegeprodukte der Marke Preval Dermatica vorstellen.

Preval Dermatica wurde 1980 gegründet und bietet Kosmetikprodukte für die Gesunderhaltung von Haut, Haaren und Nägeln an. Im Speziellen dienen die Produkte von Preval Dermatica der Regeneration den Lipidmantels (ein Schutzmantel der Haut) und wirken so trockener Haut, Haaren oder Nägeln entgegen. Die Produkte werden von Dermatologen empfohlen und sind in Apotheken erhältlich. Alle Produkte sind besonders trockene und sensible Haut geeignet. Es werden die Inhaltsstoffe sehr gewissenhaft ausgewählt und nur diese verwendet, die eine eindeutig positive Wirkung auf die Haut haben. Es werden Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs gemieden und nur ein Minimum an Konservierungsstoffen verwendet. Die Produkte können auch bei Babys und Kleinkindern angewandt werden.

Alle Produkte werden mit Ausnahme des Preval Onyx Pen als vegan bezeichnet.

Testen durfte ich zwei Produkte:


Einmal ein Produkte für die Augen:

Preval - Lidbalsam Roll on - zur Pflege trockener Augenlider
15 ml - ca. 9,90 €


Inhaltsstoffe lt. Preval:
Paraffinum Liquidum, Cyclopentasiloxane, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Limnanthes Alba (Meadowfoam) Seed Oil, Butylene/Ethylene/Styrene Copolymer, Ethylene/Propylene/Styrene Copolymer

Bis auf das enthaltene Paraffinöl, was natürlich nicht empfehlenswert ist, sind die Inhaltsstoffe lt. Codecheck alle im grünen Bereich. Schade, dass das Paraffinöl enthalten ist. Wer darauf achtet, sollte also nicht zu diesem Produkt greifen.

Rein optisch ist die Verpackung schlicht und informativ gehalten. Das Produkt ist ein Roll-on.


Es hat eine kleine Kugel am Anfang mit der man das Produkt auf die Augenlider auftragen kann. Das funktioniert bisher ganz gut und es kommt auch genau richtig viel Produkt heraus.


Die Anwendung ist recht einfach. Auftragen und einmassieren. Allerdings darauf achten, dass nichts in die Augen kommt.

Ich muss zugeben, ich habe bisher noch nie eine Pflege für meine Augenlider verwendet. Tut ihr das?
Der Lidbalsam soll die natürliche Barrierefunktion der Haut ganz sanft wieder aufbauen. So sollen Augenlider wieder glatt und seidenweich werden. Weiterhin soll der Roll-On kühlende und revitalisierend wirken.

Ich muss sagen von der  Wirkung her finde ich das Produkt doch ganz gut, die Lider sind wirklich weicher geworden und auch wirkt es gerade im Sommer etwas kühlend wenn ich das Produkt auf die Augenlider gegeben habe. Der Geruch ist absolut neutral, kein Duft den ich wahrnehmen kann. Ich denke bei wirklich trockenen Augenlidern ist es auf jeden Fall wert sich das einmal anzusehen.

Ich persönlich mag es nicht so wirklich an den Lidern immer etwas mit so einem Roll-on aufzutragen, ich bin da einfach sehr empfindlich und kann mich nicht daran gewöhnen. An den unteren Augenlidern ist es ok, hier habe ich bei mir auch den meisten Effekt an der Haut feststellen können. Alles war schön weich und fühlte sich sehr gut an. An den oberen Augenlidern kann ich es absolut nicht haben :-(  Deshalb ist es für mich kein Nachkaufprodukt.


Weiterhin habe ich noch ein Produkt für die Nägel getestet:

Preval Onyx Nagelbalsam Pinselstift
2,8 ml - ca. 8,90 €


Inhaltsstoffe lt. Preval:
Aqua, Isopropyl Alcohol, Triacetin, Chitosan, Panthenol, Phytantriol, Acetic Acid


Auch hier eine schlichte, informative Verpackung. Der Nagelbalsam wird mit Hilfe eines Pinsels am Stift aufgetragen. Finde ich super praktisch, da ich es so gut dosieren konnte.


Der Nagelbalsam von Preval soll vor stumpfen, spröden und rissigen Nägeln schützen. Er wird vor dem Lackieren der Nägel aufgetragen und trocknet recht schnell. Es wird eine dünne Schutzschicht aus Chitosan gebildet. Diese Schutzschicht gleicht feine Unebenheiten des Nagels aus und schützt vor Austrocknung durch Nagellack oder Nagellackentferner. Ebenso wird auch die Nagelhaut geschützt.

Ich lackiere mir ja nicht sehr oft die Nägel und deshalb habe ich den Nagelbalsam einfach ohne Lackieren angewendet und muss sagen dass gerade meine Nagelhaut definitiv besser geworden ist. Die Nägel wirken kräftiger und die Nagelhaut einfach auch schöner. Alleine deshalb werde ich die Anwendung damit auf jeden Fall fortsetzen. Auch die wenigen Male die ich lackiert habe, haben mit dem Pinselstift gut funktioniert. Er trocknet wirklich sehr schnell und schützt meiner Meinung nach recht gut.

Für mich ist der Nagelbalsam auf jeden Fall ein Produkt dass ich empfehlen kann und mir auch überlegen werde ob ich es nachkaufe.

Kennt ihr schon Produkte von Preval?
Liebe Grüße
Eure Nikki


##PR-Samples##

Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

* Herstellerlink/Anbieterlink

Kommentare

  1. Danke für die Produktvorstellung,muß ich gleich mal googeln.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Pink Box Februar 2017

*Shopvorstellung* - Carelux Eleganto