Antikal Fresh - der Kalkreiniger mit Febreze Frischeduft

Hallo ihr Lieben,

heute geht es um die Sauberkeit in Bad um Küche, um kalkfreie, saubere und glänzende Oberflächen.

Immer wieder ärgert es mich, kaum hat man geputzt, gibt es wieder hartnäckige Kalkbeläge und Wasserflecken. Es sieht einfach nicht schön aus.So habe ich mich jetzt gefreut einmal ein neues Reinigungsmittel ausprobieren zu dürfen.



Die Werbung verspricht: 

Einfach auftragen
Mit Schwamm oder Tuch verreiben
gut abspülen

anhaltenden Glanz

Geeignet ist ANTIKAL für 
  • Chrom
  • rostfreien Stahl
  • Fiberglas
  • Keramik
  • Porzellan
  • Glas
  • Kunststoff
ANTIKAL ist NICHT geeignet zur Verwendung auf heißen, säureempfindlichen oder baschädigten Oberflächen. Auf Gold, Silber, Kupfer oder Aluminium ist es nicht zu verwenden. Emailleoberflächen, Haushaltsgeräte, Naturstein dürfen damit nicht behandelt werden.



ANTIKAL MIT FEBRECE entfernt nicht nur Kalk- und Wasserflecken optimal sondern hat auch noch einen frischen Duft. Regelmäßig angewendet bildet sich ein wasserabweisender Anti-Tropfen-Film. Das finde ich besonders toll z.B. auf der Duschwand. 
Es bleiben keine Wassertropfen mit gelöstem Kalk auf der Oberfläche zurück, so dass die Oberfläche lange sauber, glatt und glänzend bleibt. ANTIKAL schützt bis zu dreimal länger als andere Kalkreiniger. 
Dadurch das ANTIKAL zähflüssig ist, bleibt sie länger auf der Oberfläche und erleichtert das Reinigen. ANTIKAL hat ein säurehaltiges System um Kalk und Wasserflecken zu entfernen. Tenside reinigen zusätzlich. 
Ein leichter Zitronenduft sorgt für angenehmen Duft. Die Kopfnote (Grüne BLätter, Frisches Wasser, Anis, Zitrus), die Herznote (Jasmin, Rose, Maiglöckchen) und die Basisnote (weißer Moschus, Cremig, Zerdernholz) werden in der Werbung beschrieben. Ich kann es so nicht heraus riechen.




Nun zu meinen Erfahrungen:

Das ANTIKAL FRESH SPRAY ist in einer 700ml Flasche und lässt sich sehr gut aufsprühen. Ihr könnt es zum Preis für ca. 3,99€ bekommen. Es gibt außerdem noch ein ANTIKAL FRESH GELdies ist dann natürlich noch dickflüssiger. Dieses kostet dann ca. 2,19€ für 500ml. 
Das Spray riecht, wie schon beschrieben leicht nach Zitrone, also recht angenehm. Der Duft ist aber sehr schwach und bleibt nicht lange im Raum.

Ich habe mein Waschbecken und die Armatur extra einmal ein paar Tage nicht behandelt.






und so sieht dies dann aus, einfach eklig


Dann habe ich ANTIKAL nach der Gebrauchsanweisung verwendet:



So sah es nach der Behandlung mit ANTIKAL aus:





ARMATUREN UND WASCHBECKEN GLÄNZEN


Und wie schon beschrieben, in der Dusche konnte ich auch beobachten das nach mehrmaliger Anwendung die Wassertropfen abperlen. Es ist kein langes Wienern mehr nötig, nach dem Abspülen glänzt alles sehr angenehm und dieser Glanz bleibt einige Tage erhalten.

Ich werde dieses Spray weiter verwenden und testen wie es sich auf lange Zeit und im Alltag bewährt. Im Moment bekommt es von mir beste Empfehlungen.

Probiert es einmal aus!

Es grüßt euch

Angelika
 
 
 
##PR-Samples##
 
Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

* Herstellerlink/Anbieterlink



Kommentare

  1. Hört sich ja richtig gut an... v.a. wenn der Geruch nicht ganz so bestialisch und reinigertypisch ist! ;-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bloddy, das ist wahr, sowas mag ich auch nicht ... LG

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Es ist wieder so ruhig auf dem Blog....

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel