essence - Oktoberfest LE 2014

Hallo meine Lieben,
vor ein paar Tagen kam ein tolles Päckchen von essence bei mir an. Ich habe mich soooo sehr gefreut, denn ich habe schon lange kein Glück mehr gehabt bei cosnova.
Testen durfte ich Produkte der diesjährigen Oktoberfest LE.


Die Produkte sind alle richtig süß gestaltet.

Fangen wir mal mit dem süßen Adressbuch an:



Es ist pink und hat einen süßen Hirsch-Aufkleber darauf. Das Gummiband mit Schleife zum zumachen des Buches ist auch super süß. Pink ist natürlich auch eine Farbe, die genau in mein Beute-Schema passt ;-) Auf jeden Fall sehr praktisch so ein Adressbuch. Der Einband ist sehr weich, fast wie Stoff. Schade ist, dass kein Alphabet dabei ist, wo man vielleicht schneller mal die benötigte Adresse finden könnte. Aber trotzdem echt niedlich das Buch.
Kostenpunkt: 2,99 €


Schauen wir mal weiter zu diesen süßen Haarklemmen:

Dieses zwei Haarklemmen sind wirklich richtig niedlich gestaltet. Eins erinnert an ein Lebkuchenherz und das andere hat eine Blume als Motiv. Ich nehme generell sehr gerne solche Haarklemmen, weil ich mir damit meist eine Strähne etwas nach hinten stecke. Und diese zwei Klemmen hier sind auf jeden Fall ein Hingucker. Ich werde sie sicher gerne und oft ins Haar tun :-)
Kostenpunkt: 1,49 €


Natürlich darf bei einem langen Abend auch das oil control paper nicht fehlen:

Das oil control paper ist ein mattiertes Spezialpapier, das man auf glänzende, ölige Partien im Gesicht anwenden kann. Einfach auflegen und sanft tupfen. Somit wird die Haut von Glanz befreut und das Make-up aufgefrischt. Ich habe solches oil control paper bisher nicht angewendet. Ich kenne es aber dass mit der Zeit auch meine Haut meist wieder anfängt zu glänzen. Und deshalb habe ich das Produkt einfach mal ausprobiert und finde es hält echt das, was es verspricht. Auf jeden Fall eine echt gute Möglichkeit den Glanz aus dem Gesicht zu bekommen an einem Tag, wo das Make-up mal länger halten muss.
Kostenpunkt: 1,99 €


Auch zwei Lidschatten waren im Testpaket:
01 - holz oder michel
03 - sweet purpleline


Die Lidschatten sind natürlich echt total süß gestaltet. Der Hirsch-Aufdruck auf dem braunen Lidschatten und die Brezeln auf dem lila Lidschatten. Wirklich toll gemacht und absolut passend zum Oktoberfest. Allerdings traut man sich ja gar nicht die Lidschatten zu benutzen, denn so geht die Prägung ja kaputt. Schade, aber sie sind ja schließlich nicht nur zum anschauen da.



Die Farben gefallen mir auf jeden Fall sehr gut und passen auch super in den Herbst rein.
Beide Lidschatten haben einen metallic-Effekt, der mir auch gut gefällt. Ich liebe ja alles was glänzt und glitzert :-) Die Pigmentierung ist auch sehr gut. Ich bin für die Swatches nur einmal durch den Lidschatten und hatte ein wirklich tolles Farbergebnis. Das braun ist geswatcht auch nicht so dunkel wie es in der Verpackung wirkt. Das ist für mich von Vorteil, denn ich mag ganz so dunkle Töne nicht so wirklich.


Und da ich die LE auch schon im Geschäft entdeckt hatte, habe ich mir auch noch den dritten Farbton gekauft:
02 - fiesta lavendar!



Das ist mein Lieblingsfarbton aus der LE. Ich mag ja rosa sehr gerne :-) Und mit diesem metallic-Effekt gefällt er mir richtig gut. Kombiniert mit dem lila Lidschatten gibt das ein tolles Augen Make-up.
Kostenpunkt: je 1,95 €


Weiter waren auch noch zwei Lipglosse im Testpaket:
01 - Hey, Heey Beige! Uh Ah!
02 - Pretty Pink Dirndl



Von den Farben her auch wieder mal genau das Richtige für mich. Die Verpackung ist süß mit kleinem Edelweiß oben am Rand gestaltet und der Aufschrift "mogst a busserl".
Der helle Lipgloss schmeckt nach Minze und brennt mir leider ganz leicht auf den Lippen. Ist nicht so tragisch, aber so wirklich angenehm ist es auch nicht. Auf jeden Fall glänzt er sehr schön und gibt einen ganz leichten, zarten Rosa-Ton ab. Und was auch ein Pluspunkt ist, die Lipglosse kleben nicht. Das finde ich toll, denn wenn ein Lipgloss so klebrig auf den Lippen ist, dann kann ich das gar nicht leiden.


Die Haltbarkeit ist ok, hält natürlich nicht den ganzen Tag, aber man kann ja schnell mal neu drauf tun....

Der andere Lipgloss schmeckt recht fruchtig und auch sehr angenehm auf den Lippen zu tragen


Er ist etwas mehr ins pinke von der Farbe her. Aber eben auch sehr dezent.
Mir gefallen beide sehr gut. Schön für den Alltag geeigent.
Kostenpunkt: je 1,99 €


Und die letzten zwei Produkte aus meinem Päckchen sind zwei Lacke:
01 - pretty pink dirndl
02 - sweet purpleline



Vom Design her wie die normalen essence-Lacke, nur die Aufschrift ist aus der LE.
Die Farben sind richtig schön geworden. Ich habe einmal lackiert und schon eine richtig tolle Farbabgabe. Also einmal lackieren reicht mir da völlig aus. Und die Farben sind sooo schön :-)


Und jetzt zeige ich euch noch die zwei Blushes, die ich mir selbst geholt habe:


01 pretty pink dirnl



Die Verpackung aus Pappe finde ich so niedlich gestaltet. Ich mag solche Verpackungen sowieso so gerne. Verstehe gar nicht, warum das nicht bei mehr Produkten gemacht wird. Auch total süß mit dem Hirsch in der Mitte des Blushes. Die Farben sind ganz rechts die Außenfarbe, dann das Pink des Hirsches und die letzte Farbe sind beide Nuancen gemischt. Gemischt gibt es einen richtig schönen leichten Rosa-Ton. Den mag ich super gerne. Die Außenfarbe könnte man alleine auch als Highlighter nutzen. Und das tolle ist, wenn man die Farben vermischt, geht man hinterher einfach mit einem Pinsel drüber und das tolle Muster ist wieder da :-)
Die Farbabgabe haut mich jetzt nicht vom Hocker, ist aber auch ok :-)

02 - sweet purpleline



Hier ist das Design mit der Brezel auch sehr hübsch geworden. Wie oben ist ganz rechts die Außenfarbe, dann die Farbe der Brezel und ganz links beide gemischt. Hier gehen die Farben alle mehr ins lila rein. Gemischt gibt es auch einen schönen leichten, pastelligen lila-Ton.

Alleine vom Design her finde ich die Blushes super und bin froh, dass ich sie noch bekommen habe.


Ich finde die Oktoberfest LE dieses Jahr wieder absolut gelungen :-)
Was haltet ihr davon?
Liebe Grüße
Eure Nikki


**PR-Samples**

Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.


Kommentare

  1. Also der holzfarbene Lidschatten gefällt mir sehr, den werde ich mir wohl kaufen :-) Danke für die Vorstellung. LG Romy

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel

Pink Box Februar 2017