Beautypress Infotage in Hamburg

Hallo meine Lieben,
heute möchte ich euch von meinem Tag in Hamburg berichten.
Ich war ja zu den Infotagen am 09. September in Hamburg eingeladen.
Hamburg ist schon eine recht weite Strecke, deshalb habe ich hin und her überlegt und habe mich dann dazu entschieden hin zu fahren. Immerhin meine erstes "Event" und das wollte ich nicht versäumen. Also ging es morgens um 7 Uhr mit einer Bummelbahn los, um dann in einen IC umzusteigen. Gegen viertel vor elf kam ich dann in Hamburg an. Von da aus noch ein paar Stationen mit der U-Bahn und dann war es laut meinem Plan nicht mehr weit zu laufen... Das Event fand im SIDE Hotel Hamburg statt.
Die Straße war gefunden, doch wo war das Hotel? Ich konnte es nicht finden und hab mich dann einfach durchgefragt. Und, was soll ich sagen, ich bin doch echt dran vorbei gelaufen..... Dazu muss ich sagen es war ein von außen recht unscheinbares Hotel, kaum Werbung die auf ein Hotel hinweist.
Deshalb habe ich es einfach übersehen.
Aber dann ja zum Glück doch noch gefunden :-)
Los ging es dann in der Sky Lounge des Hotels. Total schön. Ich wurde sehr nett von Beautypress begrüßt und konnte dann direkt zu den Ständen gehen.


Vertreten waren die Marken:
  • Pfeilring
  • LR Health & Beauty
  • academie
  • Teoxane
  • Dr. Grandel
  • Gertraud Gruber
  • Primavera
  • Sebamed
  • Annemarie Börlind
  • M. Asam
  • QVC mit mehreren Marken
Es war echt schön sich mit den PR-Beratern der Firmen unterhalten zu können, so neue Kontakte zu knüpfen und einiges über die Marken zu erfahren. Das war wirklich sehr interessant.
Besonders bedanken möchte ich mich hier bei QVC , M.Asam und LR. Es war super schön dort an den Ständen und ich konnte richtig viel erfahren. Vielen Dank dafür :-)
Hier ein paar Eindrücke der vertretenen Firmen:






Es gab auch einiges an Produkten zum Testen mit nach Hause. Unter anderem auch diesen tollen Blush von LR. Ich bin schon sehr gespannt darauf. Die Produkte werden Angelique und ich euch alle nach und nach vorstellen. Es gibt einiges zu testen und das wird wohl eine Weile dauern bis alles ausprobiert ist. 

Auch für Essen und Trinken hatte Beautypress gesorgt :-) Am Schluss gab es dann noch die Tasche mit den ganzen Presseunterlagen, die einiges an Infos enthält und dementsprechend schwer war :-)

Nach dem Event ging es dann noch in die Hamburger Innenstadt ein bisschen bummeln und shoppen.
Abends um acht ging es dann wieder Richtung Heimat. Und um elf endlich zu Hause angekommen ging es dann sehr müde, aber absolut glücklich über die vielen Eindrücke ab ins Bettchen.

Es war ein sehr schöner Tag in Hamburg. Vielen lieben Dank an das Beautypress-Team für die Einladung und den tollen Tag.


Liebe Grüße 
Eure Nikki

Kommentare

  1. Toll, danke für den Bericht :) Ist doch interessanter, als ich dachte. Ich bin bisher nie zu diesen Tagen gefahren, weil ich mir so unsicher war, ob es sich lohnt. Aber ich denke, das nächste Mal in München bin ich dann auch mal dabei.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Pink Box Februar 2017

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel