PUMA - Time to play

Guten Morgen meine Lieben,
heute darf ich euch die zwei neuen Düfte von PUMA vorstellen.
"Time to Play" for man und "Time to Play" for woman.



Neben den meist sportlichen Düften von PUMA kam mit diesen beiden neuen Kreationen im Juli ein Duft auf den Markt, der dazu anregen soll, das Leben spielerisch anzugehen.



Time to Play for man
Kostenpunkt: 60 ml eau de toilette kosten 23,95 € (UVP)




Beschreibung lt. PUMA:
PUMA Time To Play ist ein ausgelassener Duft, der dazu anregt, das Leben spielerisch anzugehen! Frisch und anziehend – eine bunte Mischung aus Zitrusdüften steht im Kontrast zu einer maskulinen Grundnote für einen erfrischenden Effekt.

Kopfnote: Ananas, Bergamotte, Zitrone, Limette, Regen-Akkord
Herznote: Wassermelone, Basilikum, Galbanum
Basisnote: Amber, Zeder, Labdanum, Moschus, Patchouli

Das Design ist absolut auf das PUMA-Markenzeichen, den Puma, abgestimmt. Die hier rote Verpackung und dann der weiße Puma drauf. Die Schrift auch in weiß gehalten. Es wirkt einfach, aber edel. Der Flakon in einer eckigen Form mit dem typischen Firmensymbol darauf. Dazu ein grauer, schlichter Deckel ebenfalls mit dem PUMA-Symbol versehen. Die roten Punkte auf dem Flakon sollen die Energie des Duftes verkörpern. Ich finde die Verpackung und das Flakon-Design recht gut gelungen. Es ist jetzt kein absolut einzigartiges Design, aber es verkörpert die Marke PUMA und das gefällt mir sehr gut.

Sprüht man den Herrenduft auf, vernimmt man zuerst den wirklich sehr zitrisch-frischen Duft, den man richtig gut mit Sommer in Verbindung bringen kann. Nach einer Weile kommt dann der markantere, herbe männliche Duft zur Geltung. Hier stechen Moschus und Patchouli meiner Meinung nach sehr heraus. Die Frische allerdings bleibt immer im Duft. Auch der Zitrusduft bleibt leicht erhalten, aber nicht sehr intensiv. Ich finde das Parfum richtig gut, es gefällt mir, dass zuerst eine frisch-fruchtig-zitrische Note auftaucht, die sie dann in die männliche Note des Parfums umwandelt. Die Haltbarkeit des Duftes finde ich richtig toll. Sprüht man ihn auf, ist er mindestens 5 Stunden richtig toll wahrnehmbar. Danach wird er schwächer. Allerdings habe ich den Duft auch abends noch leicht wahrnehmen können, wenn er morgens aufgesprüht wurde.



Time to Play for woman
Kostenpunkt: 60 ml eau de toilette kosten 23,95 € (UVP)



Beschreibung lt. PUMA:
PUMA Time To Play ist ein ausgelassener Duft, der dazu anregt, das Leben spielerisch anzugehen! Farbenfroh und spritzig – ein prickelnder Fruchtcocktail verschmilzt mit einer frischen Blumennote für einen erfrischenden Effekt.

Kopfnote: grüne Mango, Limette, rote Beeren
Herznote: Lilie, Rose, Tiaré
Basisnote: Amber, Sandelholz, Moschus

Auch bei der Version für die Damen ist das Design auf das PUMA-Markenzeichen abgestimmt. Hier ist die Verpackung in weiß gehalten mit dem roten Puma darauf.
Der Flakon zeigt sich hier in einer runden Form, was meiner Meinung nach gut zur Frauen-Version passt. Auch auf diesem Flakon ist der rote Puma im Mittelpunkt, umgeben von den roten Punkten, die auch hier die Energie des Duftes verkörpern sollen. Dazu ein weißer Deckel, ebenfalls mit Puma drauf. Das Design wirkt auch hier schlicht, trotzdem edel und absolut auf das Markenzeichen abgestimmt.

Sprüht man den Damen - Duft auf, nimmt man zuerst einen sehr fruchtigen, beerigen Duft wahr. Der einen Hauch Zitrus enthält und sehr frisch ist. Hier finde ich kann man super die Energie, die der Duft ausstrahlen soll, wahrnehmen. Nach einer Weile wird der Duft immer zunehmend blumiger. Er wirkt nicht mehr ganz so fruchtig, eher etwas süßlicher. Ich finde man riecht die Lilie hier sehr heraus.
Auch hier die Haltbarkeit richtig gut. Ich habe den Duft morgens aufgesprüht und konnte ihn mindestens 5-6 Stunden richtig gut wahrnehmen. Danach lässt er immer mehr nach, ist allerdings auch am Abend noch leicht wahrnehmbar. Auf jeden Fall verkörpert der Duft eine gewisse Lebensfreude und Energie. Ich persönlich nutze ihn super gerne im Alltag, aber auch gerne mal für einen besonderen Anlass.



Ich mag den Duft richtig gerne und finde der Preis ist auch absolut gut. Man bekommt ein hochwertiges eau de toilette für einen relativ kleinen Preis. 

Für mich auf jeden Fall zwei Düfte, die wir wieder nachkaufen würden.

Habt ihr die Düfte bereits getestet? Wie gefallen sie euch?
Liebe Grüße
Eure Nikki


**PR-Samples**

Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.





 



Kommentare

  1. Toller Bericht<3
    Ich kenne den Duft noch gar nicht, muss mal schnuppern gehen.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und finde ihn richtig toll :)

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
    http://momentaufnahmenblog.blogspot.co.at/

    Vielleicht willst du mir ja Feedback dalassen?
    Ich freue mich auf deinen Besuch.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Pink Box Februar 2017

*Shopvorstellung* - Carelux Eleganto