Max Trader - Skandika outdoor Zelt DRAMMEN 5 im Test

Guten Morgen ihr Lieben,
passend zur Campingsaison darf ich euch durch den Online-Shop Max Trader ein für 5 Personen geeignetes Zelt vorstellen.

Der Online-Shop Max Trader ist schon seit Jahren als Online-Händler aktiv. Max Trader bietet Themen-Shops an. Sie sind kein allgemeiner Online-Händler, sondern beziehen sich auf bestimmte Themenfelder.  Folgende Themenfelder werden momentan angeboten

  • Uhren und Schmuck
  • Outdoor und Camping
  • Fitness
Wir duften den Themen-Shop Outdoor und Camping testen.
Der Kundenkontakt zu Max Trader war sehr nett und zuvorkommend. Wir bedanken uns an dieser Stelle dafür.

Folgende Kategorien sind im Themen-Shop zu finden
  • Zelte
  • Rucksäcke und Taschen
  • Schlafsäcke und Isomatten
  • Zubehör
  • TOP-Marken
Diese einzelnen Kategorien sind nochmal in weitere Unterkategorien unterteilt. So kann man gezielt nach dem suchen, was man benötigt. 

Der Shop ist sehr übersichtlich gestaltet.
Innerhalb Deutschlands sind folgende Zahlungungsarten möglich:
  • Vorauskasse per Überweisung
  • PayPal
  • Barzahlung bei Abholung
  • Ratenkauf via Klarna
  • Lieferung auf Rechnung via Klarna (Positive Bonitätsprüfung vorrausgesetzt)
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte (Visa, Mastercard) über Skrill
Je nach Umfang der Bestellung wird mit DHL, UPS oder eine Spedition geliefert.
Innerhalb Deutschland erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Und nun möchte ich euch einmal unser Testprodukt vorstellen:

SKANDIKA DRAMMEN 5 in Hellblau/Dunkelblau
Kostenpunkt: 142,45 €


Beschreibung lt. Onlineshop:
Das DRAMMEN ist ein kompaktes Igluzelt für Gruppen und Familien mit bis zu 5 Personen, das einen kinderleichten Aufbau und doch gleichzeitig eine hohe Stabilität und einen guten Wetterschutz bietet. Die mit Moskitonetz versehenen Fenster und das atmungsaktive Zeltmaterial tragen zu einem guten Raumklima bei.

Der vordere Bereich bietet Platz für Ihr Campingzubehör und Gepäck. Dank fest eingenähtem Zeltboden in der Schlafkabine ist das Zelt vor Zugluft und aufsteigender Feuchtigkeit gut geschützt.

Die Wassersäulenwerte eines Zeltes geben Auskunft über die Qualität und Stärke seiner Wasserundurchlässigkeit, wobei ein Zelt schon ab 1200 mm als wasserdicht gilt. Das DRAMMEN bietet Ihnen eine Wassersäule von 3000 mm und somit einen sehr guten Wetterschutz. Pflegen Sie Ihr Zelt, damit dies auch weiterhin so bleibt!

Die Zeltstangen des DRAMMEN sind aus bruchsicherem Fiberglas und sind extrem stabil und dennoch flexibel: eine äußerst willkommene Kombination. Die robuste Verarbeitung des Zeltes mit reißfestem Material, versiegelten Nähten und verstärkten Ösen und Laschen macht das DRAMMEN zu einer guten Investition.

ECKDATEN DES ZELTES lt. Onlineshop:
Mitgeliefert werden eine praktische Packtasche mit ausführlicher Aufbauanleitung, umfangreiches Zubehör (Abspannleinen, Heringe usw.) und für alle Fälle auch ein Reparatursatz!
Kapazität: 5 Personen
Versiegelte Nähte
Fest eingenähter Zeltboden in der Schlafkabine
Material (Außenzelt): 150D Polyester, PU beschichtet
Haken für Lampe
Organizer-Taschen
Material (Schlafkabine): Polyester, atmungsaktiv
Material (Boden): PE, 120g/qm
Wassersäule: 3.000 mm
Moskitonetz an der Schlafkabine
Abmessung (insgesamt): 400 x 310 cm
Stehhöhe: 205 cm
Abmessung (Schlafkabine): 300 x 220 cm
Stangen: Fiberglas (11 mm)
Reparatursatz
Gewicht: 9,6 kg
Packmaß: 61 x 21 x 18 cm
Farbe: swedish blue/ombre blue


Unser Fazit:
Bereits wenige Tage nach dem Kontakt zu Max Trader kam das Zelt gut verpackt bei uns an.
Das Zelt sowie das Zubehör sind in einer hochwertigen Tragetasche verstaut. Sie macht einen sehr guten Eindruck von der Verarbeitung her und scheint das Gewicht des Zeltes auf jeden Fall gut auszuhalten. So hat man es einfach das Zelt, wenn es verpackt ist, ohne großen Platz zu benötigen zu transportieren.



Es waren alle Zubehörteile enthalten, die im Onlineshop aufgeführt worden sind.
Die Stangen und Heringe waren alle noch einmal in extra Taschen verpackt.



Mit der Aufbauanleitung bewaffnet, ging es nun an den Aufbau des Zeltes:


Zuerst musste man das Innenzelt auf der Wiese ausbreiten und so positionieren wie man es haben möchte. Dabei sollte man auch festlegen, wo der Eingang des Zeltes sein soll.



Beim Ausbreiten solle darauf geachtet werden, dass keine Steine, Äste oder spitze Gegenstände auf dem Boden zu finden sind.
Ist dies geschafft geht es nun bereits in die Höhe ;-) Im Paket sind drei Gestänge enthalten, die in der Länge bereits aneinandergehängt sind und deshalb nur noch ganz einfach zusammengesteckt werden. Es sind zwei längere und eine kürzere Stange enthalten.
Die Enden der beiden längeren Stangen werden nun diagonal mit den Enden in die dafür vorgesehen Ösen am Innenzelt gesteckt.



 Nun muss der Mittelpunkt der Gestänge gefunden und das Innenzelt zurecht gerückt werden. Dann werden die beiden Gestänge ganz oben, wo sie sich kreuzen mit den vorhandenen Schleifen zusammen gebunden. Ist die richtige Position gefunden, befestigt man die Stangen noch mit den vorgesehenen Schlaufen mit Klettverschluss an den Stangen.
Anschließend, wenn alles sitzt, wird das Innenzelt schon einmal mit den Heringen in der Erde befestigt. Hier sollte man darauf achten, dass das Zelt nicht zu sehr gespannt ist.
Und schon kann man bereits gut erkennen wie groß das Zelt ist. Wir waren absolut überrascht wie riesig es aussieht.


Auf den Bildern kann man gut erkennen wie hoch verstärkte Boden des Innenzeltes ist. Finde ich absolut gut, denn so ist es gut gegen Wasser gesichert, falls es doch mal länger regnen sollte.
Wie man erkennt hat es einen sehr großen Eingang, der nicht nur einzeln zu schließen ist, sondern auch noch einmal ein Fliegengitter hat was man extra schließen kann. So kann gut Luft ins Zelt, aber Stechmücken und Co müssen draußen bleiben. Auch ein weiteres Fenster mit Fliegengitter an der Rückseite sorgen für eine gute Belüftung des Zeltes.

Nachdem nun das Innenzelt stand, muss noch das kürzere Gestänge vorne am Eingang in den dafür vorgesehenen Tunnel gesteckt werden und in den Ösen am Boden befestigt werden.
Jetzt kann das Außenzelt übergestülpt werden. Hier haben wir doch einige Zeit benötigt, bis es richtig gesessen hat. Denn hier sollten der Ausgang und das Fenster ziemlich exakt übereinstimmen.



An dem Gestänge zum Aufbau des Innenzeltes sind noch einmal Bändchen angebraucht, mit denen nun das Außenzelt an dem Gestänge befestigt werden kann. Danach haben wir das Außenzelt noch mit Heringen an den entsprechend angebrachten Ösen in der Erde befestigt. Auch hier schaut unbedingt drauf, dass das Zelt nicht zu sehr gespannt ist.
Oben am Zelt sind an sechs Punkten noch so hellblaue Stoffösen angebracht. Hier kommen die Spannleinen rein und werden dann in der Erde noch mit Heringen befestigt. Und schon steht das Zelt.




Der Aufbau an sich war wirklich sehr einfach. Die Anleitung hätte für Laien, die erstmals ein Zelt aufbauen noch etwas ausführlicher sein können.
Aber ansonsten war der Aufbau kinderleicht und das Zelt stand relativ schnell.

Es ist wirklich riesig und man findet mit 4 Personen richtig bequem Platz im Zelt. Auf von der Länger her ist es für große Personen absolut geeignet. Hier mal ein Blick in den Innenbereich des Zeltes. Ich hoffe die Größe des Zeltes kommt gut rüber. Ich mit meiner 1,63  Größe ganz super bequem darin stehen.



Wir haben mit unseren zwei Kids richtig viel Platz im Zelt.

Und hier ein Blick in das Vorzelt:

Auch noch mal sehr groß wie ich finde. Schön mit großen Fenstern und Luftschlitzen mit Fliegengittern. Im Vorzelt kann man wunderbar noch Sachen unterstellen und evtl auch Spielzeug etc. der Kids aufbewahren. Sogar am Zelt ist sind noch Fächer befestigt, in denen Sachen verstaut werden können:


Alle Öffnungen lassen hoch binden und sind mit Fliegengittern versehen.
Die Qualität des Zeltes ist sehr hoch, alles ist richtig toll verarbeitet und es gibt absolut nichts zu meckern. Mit diesem Zelt steht einem gemütlichen Campingurlaub nichts mehr im Wege.

Auch bei Regen hält das Zelt super und das Klima ist durch die Belüftungsmöglichkeiten auch sehr angenehm.

Ich kann das Zelt absolut empfehlen. Wirklich toll. Meine Kids freuen sich schon auf die nächste Übernachtung im Zelt :-) Ihr könnt es HIER auch bei Amazon bestellen.

Im Shop von Max Trader findet ihr auch kleiner Zelte. Schaut einfach mal rein, es lohnt sich! Und HIER geht es direkt zum Hersteller.

Liebe Grüße
Eure Nikki


**PR-Samples**

Das/Die Produkt(e) wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Es ist wieder so ruhig auf dem Blog....

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel