Tetesept Sinnensalz "Happy Feeling"

Guten morgen ihr Lieben alle,
ganz überraschend kam bei mir vor zwei Wochen ein Gewinn von Tetesept an.
Ich war richtig happy, dass ich mal etwas gewonnen habe :-)

Und zwar das Sinnensalz "Happy Feeling" von Tetesept.


Kostenpunkt: 60g für eine Anwendung - ca. 1,50 € (je nach Anbieter)

Inhaltsstoffe lt. Tetesept:
SODIUM CHLORIDE, SODIUM METHYL OLEOYL TAURATE, MAGNESIUM CARBONATE, HYDROGENATED SUNFLOWER SEED OIL, HYDROGENATED PALM OIL, LECITHIN, PRUNUS PERSICA FRUIT, VANILLA PLANIFOLIA FRUIT EXTRACT, LAURETH-3, PARFUM, CITRONELLOL, LIMONENE, LINALOOL, CI 15985.

tetesept Sinnensalze
  • Nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt
  • Hautverträglichkeit von einem unabhängigen Testinstitut dermatologisch bestätigt
  • Besonders hautpflegend mit patentierten Bade-Liposomen
  • Frei von Konservierungsstoffen
  • Frei von Paraffinen, Silikonen und Mineralölen
  • Alkaliseifenfrei
  • Hauch-feine, leicht lösliche Puderkristalle
Beschreibung lt. Tetesept:
  • Mit Pfirsich und Vanille
  • Pflegebad für Körper, Geist und Seele
  • Besonders hautpflegend mit patentierten Bade-Liposomen
Genießen Sie ein Bad mit tetesept Sinnensalze Happy Feeling.

Sehen Sie die sonnige Farbe von fröhlichem Gelb-Orange.
Riechen Sie den fruchtig-süßen Duft mit Pfirsich und Vanille.
Spüren Sie die einzigartige Pflegewirkung der patentierten Bade-Liposome für samtig-zarte Haut.

Dank ihrer hautverwandten Struktur umhüllen sie die Haut während des Badens und spendennachhaltig Pflege und Feuchtigkeit.

tetesept Sinnensalze Happy Feeling: Ganzheitliches Badeerlebnis für Körper, Geist und Seele. Dank einer mehrfachen Stimulation der Sinne – Farben sehen, Düfte riechen, Pflege spüren – werden Körper, Geist und Seele in ihrer Gesamtheit ins Gleichgewicht gebracht.


Mein Fazit:
Ich finde die Aufmachung der Verpackung sehr schön gestaltet. Es sieht einfach nach Sommer und Sonne aus. Und es zeigt die Duftrichtung des Sinnensalzes. Nämlich Pfirsich und Vanille.
Ich finde diese Kombination hört sich schon sehr interessant an. Vanille mag ich sowieso und Pfirsich rieche ich auch sehr gerne.
Und an der Hinterseite der Verpackung kann man ja bereits an dem Duft riechen und es riecht wunderbar fruchtig. Überhaupt finde ich diese "Riechprobe" ist eine tolle Sache.

Das Sinnensalz wird mit dem einlaufenden Badewasser in die Wanne gegeben. Danach soll man bei ca. 38 Grad 10-20 Minuten darin baden.

Die Anwendung ist ganz einfach. Ich habe es wie beschrieben dem Wasser zugegeben. Es ist ein helloranges Pulver. Es verfärbt das Wasser dann dunkelgelb bis orange. Eine tolle intensive Farbe in der Wanne. Das wirkt auf mich dann sehr fröhlich. Der Duft wird nach Zugabe ins Wasser sehr intensiv. Es riecht wunderbar fruchtig und man kann auch die Vanille etwas heraus riechen. Dieser Pfirsichduft ist wirklich sehr schön. Leider bleibt der Duft nicht so intensiv und verfliegt meiner Meinung nach recht schnell. Obwohl das Bad nach dem Baden auch noch einen leichten Pfirsichduft hat.

Wie bei den meisten Salzen bildet sich kein Schaum in der Wanne. Ich mag Schaum normal immer sehr gerne, kann aber auch gerne mal darauf verzichten. Vor allem wenn der Duft so toll ist :-)

Die Haut fühlt sich schon während dem Baden sehr zart und weich an. Dieses Gefühl bleibt mir auch nach dem Baden noch eine ganze Weile erhalten. Keine sehr intensive Pflegewirkung, aber im Sommer reicht mir das völlig aus. Leider verschwindet dafür der Duft auf der Haut recht schnell. Hier hätte ich mir gewünscht dass er noch etwas länger hält.

Aber insgesamt ist es ein Produkt, was ich mir auf jeden Fall nachkaufen werde. Dieser fruchtig-vanillige Duft passt super in den Sommer und ich kann mit dem Sinnensalz mal richtig schön abschalten. 

Kennt ihr das Produkt schon?

Liebe Grüße
Eure Nikki



Kommentare

  1. Oh das hört sich ja toll an was du berichtest. Und auch von außen würde es mich auf jeden Fall im Geschäft ansprechen.
    Bin da der gleichen Meinung wie du. Ich mag Schaum sooo gerne beim Baden, aber wenn ich mal ein schönes Salz gefunden habe, ist das auch okay :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch ganz viele Packungen davon noch auf Vorrat. ICH LIEBE DEN DUFT :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Es ist wieder so ruhig auf dem Blog....

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel