Lavera Produktpaket

Hallo ihr Lieben,
heute stelle ich euch ein paar Lavera-Produkte vor. Ich habe vor kurzem von Lavera ein super schönes und umfangreiches Paket bekommen.

An dieser Stelle schon mal vielen lieben Dank an Lavera für die tolle Überraschung und den netten Kontakt.

Lavera feiert ja in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum.
HIER könnt ihr alles zum Jubiläum erfahren.

Und dies sind die Grundsätze von Lavera:
- Natürlichkeit
- Verträglichkeit
- Wirksamkeit
- Innovation
- Auszeichnungen

Lavera vertreibt ausschließlich Naturkosmetik, die durch das unabhängige Institut IMO Control zertifiziert wird.

Lavera Kosmetik (pflegend und dekorativ) ist:
  • 100% zertifizierte Naturkosmetik mit natürlichen Pflanzenwirkstoffen & Bio-Pflanzenauszügen oder Bio-Ölen
  • 100% aus einer Hand in Deutschland entwickelt und produziert
  • 100% natürliche Düfte und Aromen
  • 100% frei von synthetischen Konservierungsstoffen
  • 100% hautmilde Emulgatoren & Tenside auf Pflanzenbasis
  • 100% frei von Silikonen, Paraffinen & Mineralöl
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • gegen Tierversuche
Die Produktpalette von Lavera ist sehr groß. Über pflegende Kosmetik wie Duschgel, Bodylotion, Gesichtspflege, Haarpflege, Sonnenschutzpflege etc. hin zur dekorativen Kosmetik wie Rouge, Puder, Lidschatten etc..

Lavera hat auch eine eigene Baby- und Kinderpflegelinie, die speziell auf empfindliche und allergische Haut ausgerichtet ist.
Ich habe schon öfter mal vor den Lavera Produkten gestanden, aber nie etwas mitgenommen. Nun konnte ich mir von einigen Produkten ein Bild machen und muss sagen, dass ich ab sofort die Produkte mehr beachten und auch kaufen werde. Besonders interessieren mich noch die Duschgels von Lavera.

Und dieses tolle Paket kam bei mir an:


Enthalten waren 3 Originalgrößen, 3 Gesichtsmasken, 3 Probegrößen und jeden Menge kleiner Probetütchen :-)
Ich war total überrascht über diese schöne umfangreiche Paket.

Und nun zu den einzelnen Produkte:

Probegrößen:
- Apfel-Shampoo 
- Handcreme Orange Feeling
- Handcreme Basis Intensiv

Die Orangen-Handcreme ist sehr, sehr schön. Wenn ihr Orangenduft mögt, dann schaut sie euch mal an. Die Hände werden gut gepflegt und es riecht sehr lange richtig doll nach Orange :-) Ich hab sie mir schon in groß nachgekauft und bin absolut begeistert. Die Hände werden einfach richtig toll geschmeidig und ich liebe diesen Duft.

Die Basis Sensitiv Handcreme hat einen cremigen, fast zitronigen Duft. Auf jeden Fall ist sie sehr reichhaltig und für den Winter denke ich wirklich gut geeignet. (Wenn denn mal Winter wäre ;-) ).

Die Shampoo Probe habe ich noch nicht genutzt, aber wenn ich dran schnuppere, riecht es sehr intensiv nach Apfel. Könnte man grade mal so rein beißen.



Pflegecreme für Baby und Kinder mit Bio-Nachtkerze und Bio-Sheabutter
75ml - zwischen 4-5 Euro

Beschreibung lt.. Lavera:
Schützt die empfindliche Haut von Babys und Kindern vor dem Austrocknen und spendet wertvolle Feuchtigkeit. Hochwertige Bio-Inhaltsstoffe umsorgen die sensible Haut und schenken intensive Pflege. Die Pflegecreme lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein. Ohne Duft-, Farb- & Konservierungsstoffe, um Irritationen zu vermeiden.
ph-Wert: 5,0 - 5,5

Inhaltsstoffe lt. Lavera:
Demineralisiertes Wasser, Sojaöl*, pflanzliches Glycerin, Bio-Alkohol*, Olivenöl*, Fettalkohole, Sonnenblumenöl*, Glycerinfettsäureester, Nachtkerzenöl*, Sheabutter*, Xanthan, Pflanzensterole, Kalium Cetylphosphat, Beerenwachs, Rizinusöl (gehärtet), Pflanzenöl (gehärtet), Vitamin E, Sonnenblumenöl, Vitamin C

Meine Meinung:
Die Pflegecreme nehme ich sehr gerne für meine zwei Jungs.
Sie riecht neutral, hat so einen Cremegeruch, ist aber ohne Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe.
Die Creme ist recht fest von der Konsistenz her. Sie zieht gut ein und ich finde beim Auftragen merkt man schon sehr, dass sie eine sehr intensive Pflegewirkung hat. Anwendung ist sie im Gesicht sowie am Körper. Ich trage die Creme bei  den Kindern sehr gerne nach dem Baden/Duschen auf und ansonsten auch gerne im Gesicht. Mein Kleiner hat eine Brille und die soll sehr fest sitzen, damit er nicht drüber schaut. Dadurch ist auf der Nase eine richtig trockene Stelle entstanden, da wo die Brille aufsitzt. Seitdem ich die Creme dann jeden Abend darauf mache, hat sich das wieder gegeben. Trockene Stellen sind mit der Creme schnell wieder verschwunden.
Ich mag die Creme sehr gerne und werde sie auch wieder nachkaufen. 


Straffende Tagespflege mit Hyaluron - Karanjaöl und Weisser Bio-Tee
30ml - zwischen 10-13 Euro

Beschreibung lt. Lavera:
Für spürbar straffere Haut: Die Straffende Tagespflege mit hochwertigem Karanjaöl und Weißem Bio-Tee zieht schnell ein und schenkt ein strafferes Aussehen. Die Rezeptur mit natürlicher Hyaluronsäure spendet der Haut intensive Feuchtigkeit, polstert die Haut von innen auf und glättet Falten sichtbar.

Inhaltsstoffe lt. Lavera:
Pflanzenfluid Weißer Tee (Bio-Alkohol*)***, Olivenöl*, pflanzliches Glycerin, Squalan, Feuchtigkeitsfaktor auf Weizenbasis, Karanjaöl, Fettalkohole, Beerenwachs, Sheabutter*, Jojobaöl*, Aloe Vera Gel*, Mandelöl*, Coenzym Q10, Hyaluronsäure, Irisch Moos , Cova Btrox Extrakt, Bearberry Extrakt, Lecithin, Kokosöl (gehärtet), Pflanzensterole, Xanthan, Vitamin E, Sonnenblumenöl, Vitamin C, Mischung natürlicher ätherischer Öle

Meine Meinung:
Da diese Pflegeserie für die Haut ab 30 bestimmt ist, ist sie für mich perfekt geeignet :-)
Sie ist sehr hochwertig in einem Pumpspender verpackt. Dadurch lässt sich die Creme sehr gut dosieren. Man benötigt nur eine kleine Menge, dadurch ist die Creme wirklich sehr ergiebig.
Die Creme hat eine recht flüssige Konsistenz. Sie riecht etwas zitronig und nach weißem Tee. Ein dezenter, kein aufdringlicher angenehmer Duft.
Die Haut fühlt sich gepflegt und weich an. Ich finde durch die Creme wirkt die Haut einfach frischer. Ich nehme sie sehr, sehr gerne.




Regeneriernde Nachtpflege Bio-Cranberry und Bio-Arganöl
30ml - zwischen 11-12 Euro

Beschreibung lt. Lavera:
Für intensive Regeneration: Die Regenerierende Nachtpflege pflegt die reife Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Die Rezeptur schützt die Haut vor dem Austrocknen, glättet Falten und revitalisiert die reife Haut.

Inhaltsstoffe lt. Lavera:
Wässrig-alkoholischer Cranberryauszug (Bio-Alkohol)*, Olivenöl*, Rizinusöl, pflanzliches Glycerin, Sheabutter*, Myristylmyristat, Glycerinfettsäureester, Fettalkohol, Leindotteröl, Feuchtigkeitsfaktor auf Zuckerbasis, Lecithin, Lauryllaurat, Arganöl*, Jojobaöl*, Pflanzenfluid Cranberry*, Sonnenblumenöl, Phytocollagen, Leindotteröl, Rizinusöl (gehärtet), Kokosöl (gehärtet), Kalium Cetylphosphat, Hyaluronsäure, Ceramide, Pflanzensterole, Vitamin E, Vitamin C, Mischung natürlicher ätherischer Öle

Meine Meinung:
Die Pflege ist besonders für die Haut ab 45 geeignet und entwickelt.
Trotzdem habe ich sie mal ausprobiert.
Diese Nachtcreme ist in einem Tiegel verpackt. Man benötigt auch hier für das Gesicht nur eine kleine Menge. 
Sie riecht cremig, etwas nach Cranberry und etwas alkoholisch, leider.
Die Creme fühlt sich bereits beim Auftragen sehr reichhaltig an und das ist sie auch. Sehr reichhaltig.
Für meine Haut schon zu reichhaltig. Ich habe deshalb die Creme nicht weiter benutzt.


Pflegemasken:
- straffende Pflegemaske
- regulierende Feuchtigkeitsmaske
- vitalisierende Pflegemaske

je zwischen 1,80 - 2,00 Euro

Getestet habe ich die vitalisierende Pflegemaske:
Beschreibung lt. Lavera:
Die lavera Pflegemaske mit wertvollen Bio-Ölen schenkt der trockenen Haut reichhaltige und intensive Pflege. Die besonders pflegende Rezeptur revitalisiert die Haut und verbessert ihre Elastizität spürbar.

Inhaltsstoffe lt. Lavera:
Wässrig-alkoholischer Wildrosen-Auszug (Bio-Alkohol)*, Olivenöl*, Sheabutter*, pflanzliches Glycerin, Cellulose, Fettalkohole, Avocadoöl*, Lecithin, Xanthan, Kokosöl (gehärtet), Macadamianussöl*, Pfirsichkernöl*, Bio-Wildrosenfluid*, Holunderblütenextrakt*, Hyaluronsäure, Vitamin E, Pflanzensterole, Mandelöl*, Jojobaöl*, Sonnenblumenöl, Vitamin C, Mischung natürlicher ätherischer Öle

Meine Meinung:
Die Maske roch sehr angenehm, etwas nach Rose. Die Haut fühlte sich nach der Maske wirklich sehr angenehm weich und entspannt an. Ich brauchte gar keine Creme mehr auftragen.
Eine sehr schöne Maske. Mir hat die Packung für zwei Anwendungen gereicht. Etwas schade ist, dass die Maske nicht so geteilt ist und man sie dann relativ schnell auch für die zweite Anwendung verbrauchen sollte.
Die anderen beiden werde ich auf jeden Fall auch die nächste Zeit mal testen.


Und dann waren noch eine Menge Proben mit in meinem Paket, die ich nach und nach noch testen werde:



Insgesamt hat mich Lavera wirklich sehr überzeugt. Das schöne daran ist, dass man Lavera-Produkte auch im DM findet und kaufen kann. Von der Qualität her wirklich gut und ich werde mir  auf jeden Fall noch weitere Produkte von Lavera anschauen.
Besonders gespannt bin ich noch auf Duschgel und Bodylotion.


Wie findet ihr Lavera? Mögt ihr die Produkte?
Lg
Eure Nikki


Kommentare

  1. tolle Sachen :) Das Apfelshampoo will ich auch mal ausprobieren

    habe momentan nur eine Fußcreme der Marke

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Paket!
    Ich mag die Produkte von Lavera sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sachen. Ich liebe die Produkte von Lavera, besonders das Apfel Shampoo :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich verwende Lavera auch ganz gerne und es ist echt super, dass man die Sachen bei DM bekommt!

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, das ist richtig gut. Werde mich noch Duschgel besorgen :-)

      Löschen
  5. Die regenerierende Nachtpflege und die Masken find' ich 1a!!!

    Mir wurde ja auch seit Längerem ein Paket zugesagt.
    Weiß nicht, ob schon was in Berlin/Potsdam angekommen ist.
    Ich bin sehr gespannt.

    Liebst,
    Iv <3

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Produkte, die du bekommen hast:)
    Von Lavera habe ich zwar selber noch nichts getestet, aber habe schon öfter gehört und gelesen, dass die wohl ziemlich gut sein sollen. Du scheinst ja auch begeistert zu sein.
    Am interessantesten für mich, wäre die straffende Tagespflege, mal schauen, vielleicht hole ich sie mir bei Gelegenheit mal, behalte ich auf jeden Fall im Hinterkopf:)

    Liebe Grüße
    Miha

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel

Pink Box Februar 2017