Finish PUR & KLAR Quantum

Hallo meine Lieben,
ich durfte mit Freundin Trend Lounge das neue Finish PUR & KLAR Quantum testen.
Es erreichte mich ein tolles Testpaket mit einer Originalpackung und 5 kleinen Probepackungen zum weiter verteilen.



Zuerst möchte ich euch mal vorstellen was Finish über das Produkt sagt:
" Das Finish PUR & KLAR Quantum sorgt mit einer innovativen Formel für stets sauberes und glänzendes Geschirr. Sie verzichtet auf die Anwendung von Phosphonaten und weitestgehend auf allergene Inhaltsstoffe und Farbstoffe. Dafür kann der Aktiv-Sauerstoff in der neuen Wirkstoff-Kombination seine ganze Kraft entfalten. Er löst beim Reinigungsprozess, wie von Finish-Produkten gewohnt, selbst hartnäckige Verschmutzungen ab.

Ein weiterer Vorteil des Produktes ist die handliche Verpackung im Standbodenbeutel aus recyclebarer Folie. Dank der wasserlöslichen Folie um den Tab ist die Handhabung eine saubere Sache."



Meine Meinung:
Ich habe die Tabs nun einige Male getestet und auch ein paar Mit-Tester gehabt. Zunächst einmal finde ich es super praktisch mit dieser wasserlöslichen Folie der Tabs. Ich mag das sehr gerne und bin damit eigentlich auch sehr zufrieden. Zwar ist es bei mir so dass sich die Tabs, wenn ich sie in das dafür vorgesehene Fach lege, nicht wirklich richtig auflösen, aber ich mache die Tabs sowieso meist in den Besteckkorb mit hinein. Und da funktioniert das Auflösen absolut gut. Es ist einfach eine saubere Sache und man muss die Tabs nicht direkt anfassen.
Auch die Verpackung der Tabs insgesamt ist praktisch. Sie nimmt weniger Platz weg als so eine Papp-Verpackung und je mehr Tabs raus sind, desto weniger Platz nimmt sie weg. Außerdem ist sie wiederverschließbar. Das finde ich auch sehr praktisch, denn die Tabs sind so gut vor Feuchtigkeit geschützt.

Ich finde es richtig gut, dass Finish Tabs entwickelt hat, die weniger schädliche Chemikalien enthalten. Zuerst war ich etwas skeptisch ob die Reinigungswirkung wie gewohnt sein wird, aber das ist dann schnell verflogen.

Die Reinigungswirkung ist richtig gut. Ich hatte Geschirr mit stärkeren Verschmutzungen im Geschirrspüler und alles ist einwandfrei sauber geworden. Dann habe ich mal sehr viel in den Geschirrspüler geräumt und auch das ist alles richtig gut sauber geworden.
Bei Gläsern gab es keinerlei Wasserflecken. Ein absoluter Pluspunkt. Weil Wasserflecken habe ich sonst öfter mal...
Ich habe auch  mal zwei Gläser mit rein gestellt, die so komische Schlieren auf dem Glas haben und das habe ich nie so wirklich weg bekommen. Die Schlieren sind auf jeden Fall besser geworden. Ganz weg schafft sie das Finish auch nicht, aber zumindest etwas besser.



Auch meine Mit-Tester haben alle sehr positiv von den Tabs gesprochen. Meinstens sind wirklich selbst hartnäckige Verschmutzungen oder angebrannte Reste entfernt worden. Einmal hat es der Tab bei mir nicht geschafft, allerdings ist der Topf schon sehr alt und ich weiß nicht genau, ob das evtl. mit eine Rolle spielt..

Klar ist der Preis nicht gerade günstig, aber ich finde es lohnt sich auf jeden Fall. Man hat ein besseres Gefühl wenn man weiß es wurden weniger Chemikalien verwendet und immerhin ist das dann schon mal ein Anfang.

Ganz herzlichen Dank auch nochmal an das Freundin TrendLounge - Team, dass ich bei diesem Produkttest dabei sein durfte.

Was haltet ihr von den Tabs? Habt ihr sie schon getestet?

Liebe Grüße
Eure Nikki

Kommentare

  1. Hallo Nikki,
    ich nutze immer die Tabs von aldi, das sind MMn die besten ;)
    Ich wünsche Dir ein schönes WE!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Pink Box Februar 2017

*Shopvorstellung* - Carelux Eleganto