W7 - Africa Bronzer

Hallo meine Lieben,
heute möchte ich euch eine kleine Review zu meinem neuen W7 – Africa Bronzer geben.
Ich hatte den Bronzer ja vor kurzem erst auf Kosmetik-Flatrate entdeckt.
Nun möchte ich euch ein bisschen meine ersten Eindrücke schildern.



Zuerst einmal sieht der Bronzer natürlich super schön aus, alleine deshalb hat er mir schon super gefallen ;-)
Ich habe viel über den Bronzer gelesen und viele sagen ja es ist ein Dupe zu einem der Benefit Bronzer. Allerdings habe ich persönlich da keine Vergleichsmöglichkeiten.



Zuerst einmal muss ich sagen dass der W7 Bronzer super verpackt war. Die Verpackung an sich ist zwar aus Pappe aber recht stabil und super schön bedruckt. Wenn man ihn öffnet findet man als Erstes einen eingepackten Pinsel passend zum Bronzer. Nimmt man diesen heraus ist dann nochmal eine Plastikeinlage dazwischen, ehe man an den Bronzer kommt.



Der Bronzer hat so ein braun-hellbraun-rosanes Muster.
Was natürlich etwas schade ist, dass man die Farben nicht so wirklich einzeln nehmen kann. Dafür bräuchte man schon einen kleineren Pinsel, und das dürfte dann beim Auftragen z.B. als Rouge doch recht schwierig sein.

Allerdings ist die Mischfarbe aus allen Farben eine braun-rosane Farbe, die man wie ich finde nicht nur als Bronzer, sondern auch gut als Rouge nutzen könnte. Besonders im Sommer sieht das bestimmt gut aus. Es gibt einen tollen Schimmer auf der Haut.
Als Bronzer ist er mir deshalb etwas zu schimmrig.  Ich werde es wohl  dann eher als Rouge verwenden.


Auf dem Foto seht ihr links die Einzelfarben und rechts das ist der gemischte Ton.

Die Pigmentierung des Bronzers ist super. Sehr gute Farbabgabe und man kann es gut verblenden.

Ich mag das Produkt auf jeden Fall sehr gerne und kann es euch, wenn ihr Schimmer mögt absolut weiterempfehlen.

LG

Eure Nikki

Kommentare

  1. Oh, ich mag die W7 Produkte gerne, naja, zumindest die wenigen, die ich kenne :p
    Als Bronzer wäre es mir auch zu glitzerig, aber als Blush sicherlich ne schöne Farbe. Die Aufmachung erinnert stark an benefit, gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Kenne die Firma gar nicht. Aber die Aufmachung ist süß :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ja ich wollte mir schon längst diesen Bronzer und noch ein paar andere Sachen von der Marke bestellen, aber irgendwie kam ich nicht dazu und dann geriet es in Vergessenheit.
    Bis jetzt habe ich eigentlich auch nur positive Reviews dazu gelesen. Und du bist ja auch auch begeistert davon. Wird also Zeit, dass ich mir den auch mal zulege:)

    Liebe Grüße
    Miha

    AntwortenLöschen
  4. Als Blush kann man den super verwenden, aber Bronzer?
    Ich würd's definitiv lassen.

    Ich will mir den Honolulu anschaffen.
    Soll ja der Dupe zum Hoola Bronzer sein.


    Liebst,
    Iv <3

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Pink Box Februar 2017

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel