Ifolor - Fotobuch

Hallo zusammen,
ich durfte mit Kjero eines der Fotobücher von ifolor testen und möchte euch nun ein bisschen darüber berichten.

ifolor ist ein Online-Dienstleister für personalisierte Fotoprodukte und kann auf über 50 Jahre Erfahrung zurück greifen. 

Sie bieten unter anderem folgende Produkte an:
- Fotobücher in allen möglichen Arten
- Fotogrußkarten
- Fotokalender
- Fotoentwicklung von Digitalfotos
- Fotogeschenke (Tassen, Puzzle, Mousepad,  etc.)
- Wanddekorationen (Leinwand, Acrylglas, Poster ect.)

Die Preise richten sich nach Art und Größe des Produktes. 

Ich durfte ein ifolor Fotobuch deluxe in A4 mit bis zu 36 Seiten testen.

Ich habe mich riesig gefreut und gleich überlegt über was ich nun gerne ein Fotobuch machen möchte. Da fiel mir spontan unser Hausbau ein, der noch nicht allzu lange zurück liegt. Da ich sowieso vor hatte darüber ein Fotobuch zu gestalten, passte das super.

Die Homepage von ifolor ist sehr übersichtlich gestaltet und man kommt sehr schnell dahin wo man möchte.

Für die Gestaltung des Fotobuches ist eine extra Software von ifolor herunterzuladen, was auch alles super problemlos geklappt hat.

Und nun gings ans Gestalten :-)
Die Software ist wie ich finde ebenfalls sehr übersichtlich und einfach gestaltet. Man findet sich etwas herein und schon kann man loslegen. Es sind verschiedene Motive als Vorschlag verfügbar für das Cover. Man kann allerdings auch völlig frei gestalten. Ich habe mich für eine Vorlage mit einem Bild und Text entschieden.

Die Bilder kann man in seinen Ordnern suchen, es werden dann alle Bilder angezeigt aus dem Ordner und diese kann man dann anklicken und auf die gewünschte Stelle ziehen. Ist ein Bild verwendet worden, wird ein Haken gesetzt, absolut praktisch, denn so behält man den Überblick ob das Bild bereits eingefügt wurde.

Auch für die vielen Innenseiten stehen verschieden Designs zur Verfügung. Man kann sie unterteilen in die Menge der Fotos, die man auf einer Seite haben möchte.
Ich habe da bunt gemischt die Vorlagen genutzt. 
Insgesamt war ich so zwei Stunden beschäftigt bis ich mein Buch fertig hatte. Völlig ok finde ich. Die Gestaltung so eines Buches dauert nun mal eine Weile.

Als das Buch fertig gestaltet war, ging es weiter mit den Bestelldaten und dann wurden die verwendeten Bilder übertragen.

Ich war super gespannt auf das Fotobuch und richtig glücklich als es ankam. Und das ist das gute Stück:



Die Bestellung konnte man jederzeit über eine Nummer einsehen und sich informieren auf welchem Stand sie ist.
Die Bearbeitungszeit war ok. Es hat ca. eine Woche gedauert bis ich das Fotobuch bekommen habe.

Die Qualität des Buches ist sehr schön. Ein fest gebundenes Buch. Das ist immer gut, denn so kann es nicht so verknicken, wie bei den Softcovern.
Natürlich konnte man neben Bildern aus Texte in den seiten einfügen, diese Funktion habe ich allerdings nicht genutzt...



Die Qualität der Fotos ist auch in Ordnung. Die Seiten an sich sind recht dick und nicht so dünne Fetzen :-) 



Die Farbe ist auch richtig gut geworden, da habe ich schon wesentlich schlechtere gesehen.

Insgesamt bin ich mit diesem Fotobuch absolut zufrieden und kann ifolor auf jeden Fall weiter empfehlen.
Das Buch so wie ich es testen durfte würde kosten: 29,95 € zuzüglich Versandkosten.

Ich danke Kjero und ifolor, dass ich bei diesem Test dabei sein durfte.




Lg
Eure Nikki

Kommentare

  1. Ich wollte auch schon oft ein Foto Buch machen, dachte aber immer es wäre so aufwendig.
    Aber was du so geschrieben hast, hört sich ja eigentlich ganz simpel an :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte das Häuschen mal sehen, wenns fertig ist :)
    Bei dem Test war ich auch dabei, war mein erstes Fotobuch und ich bin auch ganz zufrieden :)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Das möcht' ich auch, Stephie *-*!

    Irgendwie fehlt mir ja ein wenig Text. Aber das ist reine Geschmackssache.

    Ich würd' mir auch gern ein Fotobuch erstellen, mal sehen was ich als Thema nehme :)


    Liebst,
    Iv <3

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel

Pink Box Februar 2017