Barbara Hofmann

Hey Mädels,

ich hatte im Oktober das Glück ein Testpaket von Barbara Hofmann zu gewinnen. Ich hab mich soooo sehr gefreut. Ich habe es nun ausgiebig getestet und möchte euch die Sachen einmal zeigen.

Das Unternehmen Barbara Hofmann beliefert bereits seit 1985 erfolgreich den internationalen Kosmetikmarkt. Das Unternehmen hat sich auf Kosmetikpinsel und Kosmetikzubehör spezialisiert.
Das Expertenteam besteht aus ca. 70 qualifizierten Mitarbeitern. Diese arbeiten stets an einer ständigen Sortimentsentwicklung, einer intensiven Kundenberatung und Auftragsabwicklung. 
Die wichtigsten Ziele sind maximale Kundenzufriedenheit durch eine hohe Qualität, Aktualität und günstige Preise zu gewährleisten.

Für die Produkte wird die beste Materialqualität verwendet und es wird besonders viel Wert auf eine nachhaltige und umweltverträgliche Fertigung gelegt.

Neben den Reihen Barbara Hofmann platinium, exclusiv, professional und basic sind auch eine ganze Reihe Sondereditionen auf dem Markt.

Dies ist das Päckchen :-) Natürlich war aus tolles Infomaterial dabei, wo man sehr gut und schön nachlesen kann was es für Produkte gibt und wofür sie verwendet werden.



Und diese tollen Sachen gehörten zu meinem super tollen Paket:


Wimperzange, schwarz
Make-up Schwalmm Latex (4-er Block)
Puderquaste mittel, weiß, Plüsch
Pinselseife



Pinsel aus der Serie RED WOOD
- Pudelpinsel, oval, flach, Synthetikhaar
- Foundationpinsel, gerade, rund, Synthetikhaar
- Lidschattenpinsel, oval, flach, groß, Synthetikhaar
- Lippenpinsel oval, flach, Synthetikhaar


Serie BASIC
- Rougepinsel, schräg, flach, Ziegenhaar
- Foundationpinsel, oval, flach, Synthetikhaar
- Wimpernbürste mit Kamm
- Applikator Spitz, Schaumstoff

Ich bin absolut begeistert dass ich so viele tolle Produkte testen durfte.

Nun mal etwas genauer zu den Pinseln:

Die RED WOOD Serie
Die RED WOOD Serie steht für die Begriffe edel, vegan und außergewöhnlich.

Die Serie ist optisch außergewöhnlich. Ein fein gemaserter rot-brauner Holzgriff in Kombination mit seidenmatten silberfarbenen Zwingen. Für den Pinselkopf selbst sind synthetische Hightech-Fasern in Handarbeit verarbeitet. Es sind sehr weiche Pinselköpfe. 
Da kein Tierhaar verwendet wird ist diese Serie vegan.


Die Pinsel kommen super verpackt an. Sie haben extra eine Schutzhülle über dem Pinselkopf.


Der Foundationpinsel (14cm lang)
Ich habe bisher nie einen Pinsel für meine Foundation benutzt. Doch dieser hat mich echt dazu gebracht, dass ich nun lieber die Foundation mit dem Pinsel auftrage.
Die Pinselhaare sind zwar synthetisch, aber superweich. Man denkt wirklich gar nicht dass es Kunsthaare sind. Der Griff ist sehr schön geformt und liegt beim Auftragen gut in der Hand.
Die Foundation lässt sich sehr schön verteilen und man hat ein schönes Endergebnis. Das Design dieser Serie gefällt mir sehr. Es sieht einfach sehr hübsch aus.
Also ich liebe diese Pinsel jetzt schon und gebe ihn nie wieder her!!


Der Puderpinsel (ca 22,5cm lang)
Auch hier ist der Pinselkopf superweich, ist ja die selbe Serie. Ich finde es toll wenn der Pinsel so weich ist. Man kann mit dem Puderpinsel das Puder gut aufnehmen und es lässt sich gut auf der Haut verteilen. Die Länge des Pinsels finde ich gut, man kann ihn gut in der Hand halten. Der Pinsel lässt sich wie der Rest der Serie sehr gut reinigen mit der Pinselseife und verliert dabei so gut wie keine Haare.


Der Lidschattenpinsel (ca 19 cm)
Hier überzeugt mich der Pinsel auch wegen seiner Eigenschaften. Die Lidschatten lassen sich gut aufnehmen und verblenden. Für einen ganz exakten Auftrag würde ich allerdings empfehlen den kleineren Lidschattenpinsel der Serie zu verwenden. 


Der Lippenpinsel (ca. 17,5 cm)
Einen Lippenpinsel konnte ich mir bis jetzt irgendwie gar nicht vorstellen. Allerdings muss ich sagen finde ich es ganz gut. Durch die weichen Haare lässt es sich schön auftragen und ist so ganz praktisch. Ich glaube allerdings ich bleibe lieber bei den anderen Pinseln ;-) Bei den Lippen brauche ich das nicht so wirklich.

Die Serie RED WOOD hat mich wirklich sehr überzeugt. Ich habe schon das eine oder andere Schätzchen der Serie noch ausgesucht und auf meiner Wunschliste :-)
Die Reinigung dieser Pinsel klappte problemlos und die Pinsel haben wirklich kaum bzw. gar keine Haare bei der Reinigung verloren.


Die BASIC Serie 
Die BASIC Serie ist speziell für den Beauty-Nachwuchs und einen preisbewussten Kunden entwickelt.

Sie ist funktionell in der Handhabung und hat eine gute Qualität. Die Serie ist teilweise aus Naturhaar und teilweise aus synthetischen Haaren hergestellt. 


Der Applikator und die Wimpernbürste mit Kamm 
Beides typische Helferlein im Beauty-Alltag ;-)
Die beiden Sachen haben eine gute Qualität, liegen gut in der Hand und es gibt bei der Verwendung nichts zu meckern.
Sie sind nicht allzu lang und passen so auch gut in die Handtasche, um sie immer dabei zu haben.


Der Rougepinsel und der Foundationpinsel
Der Rougepinsel gefällt mir auch sehr gut. Ich habe bis jetzt nur einen breiteren und der hier ist recht schmal gehalten. Das finde ich auch mal ganz gut. Die Haare sind auch weich, natürlich nicht mit der RED WOOD Serie zu vergleichen, aber auch gut.

Der Foundationpinsel ist auch ok, klar, ich hatte vorher den anderen ausprobiert und dagegen kommt dieser hier nicht an.
Die Haare sind einfach nicht ganz so weich und ich finde es lässt sich nicht ganz so gut verteilen.

Die Pinsel der BASIC Serie sind auf jeden Fall auch zu empfehlen. Bei der Reinigung klappte auch alles super und sie sind einfach sehr praktisch, haben eine gute Qualität und sind recht preisgünstig.


Benutzt ihr Produkte von Barbara Hofmann? Und wenn ja wie findet ihr sie? Was ist eure Lieblingsserien?

Liebe Grüße 
Eure Nikki

Kommentare

  1. wooow, da hast du ja echt viele und vor allem tolle Sachen bekommen. Glückwunsch :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

ORNAMIN - das Familiengeschirr

Uni-Elektra GmbH - Party-Atmosphäre und Gewinnspiel

Pink Box Februar 2017